15.7 C
Bad Kreuznach
13. Juli 2024
StartNachrichtenKreis Mainz-BingenPartnerschaftsbesuche: Kleine Besuche erhalten die Freundschaft

Partnerschaftsbesuche: Kleine Besuche erhalten die Freundschaft

27.06.2023
KREIS MAINZ-BINGEN (red). Wer sich gut kennt, will auch in Frieden miteinander leben. Deshalb sind kommunale Partnerschaften für Landrätin Dorothea Schäfer so wichtig: „Hier lernen sich Bürgerinnen und Bürger aus allen Bereichen der Bevölkerung kennen – und schätzen.“ Deshalb pflegt der Landkreis Mainz-Bingen seine Partnerschaften intensiv und unterstützt die Kommunen dabei.

ANZEIGE:

Jüngste Beispiele: Gemeinsam mit dem Verein „Wheels for Europe“, der sich intensiv der Verbreitung der europäischen Idee widmet, nutzte die Landrätin einen kurzen Besuch in Italien, um den neuen veronesischen Provinz-Präsidenten Flavio Pasini kennenzulernen: „Wir wollen die Partnerschaft gerne weiter vertiefen und dazu habe ich den Präsidenten in der zweiten Jahreshälfte nach Mainz-Bingen eingeladen“, sagt die Landrätin.

Landrätin Dorothea Schäfer begrüßte eine polnische Delegation mit der stellvertretenden Kreisratsvorsitzenden Danuta Korzeniowska (2. Von rechts) an der Spitze.

Zudem besuchte eine kleine Delegation aus dem polnischen Partnerlandkreis Nysa kürzlich Mainz-Bingen – mit der stellvertretenden Kreisratsvorsitzenden Danuta Korzeniowska an der Spitze. Während der beiden Tage führten die Landrätin, der Kreisvorstand und Vertreter der Kreistagsfraktionen verschiedene Gespräche über die Zukunft der Partnerschaft, unter anderem am Wein-Pavillon in Zornheim. Dabei wurde einmal mehr deutlich: Die Partnerschaften leben von persönlichen Kontakten und dem Blick in einen jeweils anderen Alltag. Das Partnerschaftsbüro des Landkreises ermöglicht das unter anderem mit dem Angebot an junge Menschen aus den befreundeten Regionen in Italien und Polen, in der Kreisverwaltung Mainz-Bingen ein Praktikum zu absolvieren. Zudem gibt es in regelmäßigen Abständen internationale Jugendfreizeiten.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Im Landkreis Mainz Bingen gibt es mehr als 100 Städtepartnerschaften mit gleichgesinnten Städten und Gemeinden in Europa und der Welt. Schwerpunkte dabei bilden Frankreich und Italien.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
15.7 ° C
17.5 °
14.7 °
79 %
1kmh
88 %
Sa
21 °
So
23 °
Mo
25 °
Di
23 °
Mi
17 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de