6.3 C
Bad Kreuznach
23. Februar 2024
StartGoldiges NahelandMuseum am Strom erhielt Auszeichnung "Museum des Monats"

Museum am Strom erhielt Auszeichnung „Museum des Monats“

BINGEN. Für das Museum am Strom kann das neue Jahr eigentlich nicht viel besser beginnen: Am Mittwoch überreichte Katharina Binz, Ministerin für Familie, Frauen, Kultur und Integration des Landes Rheinland-Pfalz, die mit 1.000 Euro dotierte Auszeichnung „Museum des Monats“ im Beisein des Binger Oberbürgermeisters Thomas Feser an Kulturamts- und Museumsleiter Dr. Matthias Schmandt.

- Werbung -

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und sehen es als große Anerkennung für unser Museum an. Sie zeigt uns, dass das Konzept gut angenommen wird“, so Oberbürgermeister Thomas Feser im Rahmen der kleinen Feierstunde.

Das Jubiläumsjahr 2023 habe gezeigt, dass das Museum – und seit dem vergangenen Jahr auch die Zweigstelle auf dem Rupertsberg sehr gut angenommen würden und mit seinen Dauer- und Sonderausstellungen vom Eingang zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal nicht mehr wegzudenken sei.

„Vollständig barrierefrei und mit spannenden Angeboten für Kinder und Familien ist das Museum am Strom ein tolles Beispiel dafür, wie Kultur und Geschichte für alle erlebbar gemacht werden können“, würdigte Kulturministerin Binz die Arbeit des Museumsteams, bevor Dr. Matthias Schmandt beeindruckende Zahlen und Fakten präsentierte. So verzeichnet beispielsweise das Museum jährlich bis zu 20.000 Besucher – aus rund 50 Ländern weltweit, 45 Sonderausstellungen wurden seit 1998 gezeigt, zahlreiche Meldungen und Beiträge in den verschiedensten Medien veröffentlicht, dazu die Erlebniswerkstatt und die museumspädagogische Arbeit etc.

- Werbung -

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Mit der Auszeichnung „Museum des Monats“ sollen kleinere und mittelgroße Museen landesweit in den Mittelpunkt gestellt werden, wobei die unterschiedlichsten Kriterien wie innovative Vermittlungsideen oder erfolgreiche Partizipationsprojekte berücksichtigt werden.

Das Museum am Strom ist bis 29. Februar samstags und sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Ab 1. März 2024 gelten wieder die regulären Öffnungszeiten von Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr. Weitere Informationen unter www.bingen.de/museum oder per mail an museum-am-strom@bingen.de.

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
6.3 ° C
6.8 °
5 °
75 %
6.2kmh
87 %
Fr
8 °
Sa
6 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de