7.9 C
Bad Kreuznach
26. Februar 2024
StartBlaulicht ReportMehrere Verletzte: Aus Versehen Pfefferspray im Klassenraum versprüht

Mehrere Verletzte: Aus Versehen Pfefferspray im Klassenraum versprüht

BINGEN. Zu einem größeren Einsatz der Rettungsdienste kam es am Mittwoch, 10. Januar in der Berufsbildende Schule.

- Werbung -

Gegen 12.20 Uhr versprühte ein Schüler aus Versehen Pfefferspray in einem Klassenraum. Durch das Versprühen erlitten mehrere Mitschüler Atemwegsreizungen und mussten teilweise rettungsdienstlich behandelt werden. Gegen den Schüler wird nun vorerst wegen Gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

ANZEIGE:

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
7.9 ° C
9 °
7.3 °
85 %
1.7kmh
100 %
Mo
8 °
Di
10 °
Mi
11 °
Do
9 °
Fr
9 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de