9.8 C
Bad Kreuznach
03. März 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachMinister Schweitzer kam zum Neujahrsempfang an die Nahe

Minister Schweitzer kam zum Neujahrsempfang an die Nahe

BAD KREUZNACH. Prominenten Besuch aus Mainz hatte der SPD-Stadtverband am Sonntag bei seinem Neujahrsempfang. Der rheinland-pfälzische Arbeits- und Sozialminister Alexander Schweitzer kam an die Nahe, um mit den Genossen auf das neue Jahr anzustoßen.

- Werbung -

In seiner Rede wünschte der Minister vor allem jeden viel Gesundheit, da man gerade 2024 gesunde Sozialdemokraten braucht. Ein wichtiges Thema in seiner Rede war für ihn die Demokratie. „Ohne zu übertreiben, wir stehen an einer Wegscheide, was die Demokratie angeht. Die Freiheit und das Recht sind wichtig bei der Demokratie“, so Schweitzer. Aus diesem Grund sollten die Bürger bei den anstehenden Wahlen die Demokratie stärken, fordert Schweitzer.

Minister Alexander Schweitzer.

Der Minister hatte Verständnis für die protestierenden Landwirte. Denn seiner Meinung nach benötigt die Landwirtschaft Subventionen wie den Agrardiesel, damit man auch künftig weiterhin in Rheinland-Pfalz rentabel produzieren kann.

Der SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis, Dr. Joe Weingarten, teilte in seiner Rede mit, dass bezüglich beim Thema Landwirtschaft vieles in einen Topf geworfen wird. „Wir wollen nichts Böses. Wir werden nur nicht die Agrargroßindustrie fördern, das werden wir nicht unterstützen“, so Weingarten. Kritik übte er auch an CDU-Landrätin Bettina Dickes, die seiner Meinung nach eine Grenze überschritten hatte, wenn sie sich über Vorgaben der ADD einfach hinwegsetzte. „Lasst uns Proteste ernst nehmen, um gemeinsam Lösungen zu finden“, so Weingarten abschließend.

- Werbung -

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Einen Rückblick auf die Stadt- und Weltpolitik machte der Stadtverbandsvorsitzende, Markus Below. Ein wichtiges Thema ist für ihn, dass in den kommenden Jahren viele kleine Wohneinheiten zur Verfügung stehen, da sich der Anteil von Ein- bis Zwei Personenhaushalte bis in das Jahr 2040 deutlich erhöhen wird. Um die Innenstadt vom Verkehr zu entlasten, ist Below auch für den Bau der Ost-West-Trasse.

Für musikalische Unterhaltung sorgte Mario Schöffel mit ernsten Liedtexten wie zum Beispiel dem Hit von Udo Lindenberg „Wozu sind Kriege da?“.

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
9.8 ° C
11.4 °
8.9 °
81 %
3.7kmh
97 %
So
14 °
Mo
9 °
Di
8 °
Mi
9 °
Do
10 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de