19 C
Bad Kreuznach
23. Juni 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachAbwechslungsreiches Programm beim Soonwald-Erlebnistag am 17. September

Abwechslungsreiches Programm beim Soonwald-Erlebnistag am 17. September

VG LANGENLONSHEIM – STROMBERG (red). Die Vorbereitungen sind im vollen Gange und die Organisatoren sind schon mächtig aufgeregt, Am Sonntag, 17. September startet der Soonwald-Erlebnistag am Walderlebniszentrum Soonwald im Rahmen der Deutschen Waldtage. Und auch in diesem Jahr haben die Organisatoren wieder einen prallgefüllten Rucksack mit phantastischen Angeboten wie einem Regionalmarkt mit über 50 Ständen und einem tollen Walderlebnisprogramm im Gepäck. Da gibt es Touren mit dem Mountainbike oder zu Fuß, gespickt mit Wissen und Spannung rund um den Wald und seine Wichtigkeit für Jung und Alt. Und auch für Gaumen- und Ohrenschmaus ist wieder bestens gesorgt.

ANZEIGE:

Nach der offiziellen Eröffnung um 10:30 Uhr durch Bürgermeister Michael Cyfka und Katrin Eder, Ministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität des Landes Rheinland-Pfalz, geht es los. Zuvor, um 10 Uhr starten bereits die Mountainbike-Touren.

Beim Puppentheater lernen die jüngsten Gäste so ganz nebenbei was über den Wald, wenn sie dem Kasper dabei helfen, die Gretel wiederzufinden. Apropos finden: Es geht auf Spuren-, Schatz-, Kräuter- und Zwergensuche. Und ein paar Anekdoten zum Schinderhannes, denen können Sie ebenfalls lauschen. Gelegenheiten zum Entschleunigen gibt es auch, nämlich das Waldbaden, die entspannte Wanderung oder das Waldyoga – einfach mal abschalten und in sich gehen, eine Wohltat in dieser schnelllebigen Zeit. Alle Touren sind übrigens kostenfrei. Anmeldungen unter www.langenlonsheim-stromberg.de

Regionalmarkt mit über 50 Ausstellern
Das Markttreiben umfasst einen bunten Mix aus selbst hergestelltem Schmuck, Accessoires, Handarbeiten aus Filz, Wolle, Stoff oder auch Deko-Artikeln, bunt, glänzend, praktisch, aus der Hobbytöpferei sowie Up-Cycling, „aus alt mach neu“. Sogar das eigene Waldtier kann gebastelt und mit heimgenommen werden. Und das ist erst der Anfang. Die kulinarischen Genießer kommen natürlich auch auf ihre Kosten, z. B. mit Obstbränden aus eigener Destillerie, landwirtschaftlichen Produkten aus eigener Ernte, Kräutererzeugnissen, Marmeladen, Likören, Honigspezialitäten sowie Essig, Chutneys & Sirup, Geschenken rund um Wein, hausgemachtem Räucherschinken & Käse und vielem, vielem mehr.
Mittendrin finden Sie alles rund ums Bike wie Fahrradzubehör, Helme, Reinigung & Pflege sowie E-Bike Testfahrten. Und sogar für Ihren Vierbeiner gibt es was zu entdecken.

Juchhu, bald ist es so weit – der Soonwald-Erlebnistag rückt immer näher.

Ja, und weil noch etwas Platz im Rucksack voller Vorfreude ist, packen wir gleich noch eine abwechslungsreiche Auswahl an leckerem Essen und Getränken dazu. Zum Beispiel köstliche Crepes oder auch verschiedene schmackhafte Kuchen in der Caféstube sowie Eis vom Eis-Express. Wer es lieber etwas herzhafter mag, kann sich auf Brat-, Rinds- oder Currywurst, Pommes, frische Pizza oder Wildbratwürste freuen. Ein Getränkestand steht ebenfalls bereit und sogar Gin Tonic oder Cocktails sind angekündigt. Musikalisch sorgen der Musikverein Bretzenheim, die KKM BigBand Windesheim und Harry Rosenzweig alias Diamond Harry für klangvolle Umrahmung des Events. Sie sehen, das Angebot ist riesig.

Die Veranstalter des Soonwald-Erlebnistages sind die Verbandsgemeinde Langenlonsheim-Stromberg in Kooperation mit dem Walderlebniszentrum Soonwald, dem Forstamt Soonwald sowie Landesforsten Rheinland-Pfalz im Rahmen der Deutschen Waldtage 2023, einer Initiative des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (www.deutsche-waldtage.de).

Der Hintergrund ist für uns alle wichtig: Wälder tragen auf vielfältige Weise zur Gesundheit der Menschen bei. Sie liefern saubere Luft, frisches Trinkwasser, gesunde Lebensmittel, Heilpflanzen und vieles mehr. Zudem wurde wissenschaftlich bereits mehrfach erforscht und erwiesen, dass sich Waldaufenthalte positiv auf die körperliche, geistige und soziale Gesundheit auswirken.

ANZEIGE:

Auch in der Klimakrise leisten Wälder einen überaus wichtigen Beitrag. Sie entziehen der Atmosphäre Kohlendioxid und produzieren Sauerstoff. Ein großer Teil des globalen Kohlenstoffbestands ist in Wäldern gespeichert. Darüber hinaus bieten Bäume und Wälder einen natürlichen Hitzeschutz und tragen zur Abmilderung von Extremwetterereignissen bei.

Sie haben noch Fragen zum Soonwald-Erlebnistag? Dann melden Sie sich gerne in der Touristinfo unter Tel: 06724 274 oder über E-Mail: touristinfo@vg-ls.de oder folgen Sie uns auf Facebook


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter


 

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
19 ° C
20.6 °
17.3 °
75 %
2kmh
97 %
So
22 °
Mo
25 °
Di
26 °
Mi
27 °
Do
27 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de