6.6 C
Bad Kreuznach
24. April 2024
StartBlaulicht ReportMit zwei Messer bedroht: Unbekannte überfallen 82-jährige im Wald

Mit zwei Messer bedroht: Unbekannte überfallen 82-jährige im Wald

IDAR-OBERSTEIN (red). Am heutigen Donnerstag, 14. September gegen 12.15 Uhr wurde eine 82-jährige in einem Waldgebiet in der Verlängerung der Straße „Rothenbach“ in Richtung Steinkaulenberg oberhalb der Tiefensteiner Straße im Stadtteil Tiefenstein durch zwei bis jetzt noch unbekannte männliche Täter überfallen.

ANZEIGE:

Die Geschädigte befand sich auf einem Spaziergang auf diesem Waldweg. Die zwei unbekannten männlichen Täter, die aus Richtung Steinkaulenberg kamen, bedrohten die Geschädigte jeweils mit einem Messer und forderten sie zur Herausgabe von zwei Ringen, einer Armbanduhr und ihrem Geldbeutel auf. In dem Geldbeutel befand sich Bargeld und diverse Papier. Die Täter flüchteten unter Mitnahme der Beute wieder in Richtung Steinkaulenberg. Die Geschädigte wurde nicht verletzt.

Die Täter werden wie folgt beschrieben:

Täter 1:
25-30 Jahre, ca. 180 cm, schlank, kein Bart, keine Brille, dunkle Haare, trug schwarzen Hoodie mit Kapuze über dem Kopf, dunkle Hose, schwarze Schuhe mit weißen Sohlen, sprach deutsch ohne erkennbaren Akzent.

Täter 2:
25-30 Jahre, ca 170 cm, schlank, kein Bart, keine Brille, dunkle Haare, trug schwarzen Hoodie mit Kapuze über dem Kopf, dunkle Hose, schwarze Schuhe mit weißen Sohlen.

Beide Messer hatten eine Klingenlänge von ca. 20 Zentimeter.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Wie die Polizei mitteilte, kam es Im Zusammenhang mit dem vorliegenden Delikt in den sozialen Netzwerken bereits sehr früh zu diversen Veröffentlichungen. In diesem Zusammenhang teilt die Kripo Idar-Oberstein mit, dass es zu keinem Zeitpunkt zu einer Gefährdung von anderen Personen oder Personengruppen im Stadtgebiet von Idar-Oberstein kam.

ANZEIGE:

Die Kriminalpolizei Idar-Oberstein bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Insbesondere wäre es für die Ermittlungen von Bedeutung, ob Zeugen Angaben zu verdächtigen Personen oder verdächtigen Fahrzeugen im Bereich der oben genannten Örtlichkeit machen können. Sachdienliche Hinweise können direkt an die Kriminalpolizei Idar-Oberstein unter der Telefonnummer 06781/5610 oder an die örtlich zuständige Polizeiinspektion gegeben werden.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter


 

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Leichter Regen
6.6 ° C
8.4 °
5.9 °
76 %
2.8kmh
76 %
Mi
5 °
Do
9 °
Fr
12 °
Sa
18 °
So
15 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de