Karten für die Naheweinprobe auf dem Riesenrad in 20 Minuten ausverkauft

Die Karten für die Weinprobe auf dem Riesenrad waren innerhalb von 20 Minuten ausverkauft.

BAD KREUZNACH. Pünktlich um 7.30 Uhr öffnete sich heute Morgen die Eingangstür zum Stadthaus. 20 Minuten später waren alle Karten für die Naheweinprobe auf dem Riesenrad verkauft. Leider gingen einige wenige, die am Ende der Schlagen standen, leer aus.

Astrid Gregori stand bereits um 6.10 Uhr am Stadthaus, um Karten zu für die Weinprobe auf dem Riesenrad zu bekommen.

Astrid Gregori (Foto) gehört zu den Glücklichen. Die Winzenheimerin war schon früh auf den Beinen und stand bereits um 6.10 Uhr vor der Tür am Stadthaus. „Mir macht das überhaupt nichts aus, für so eine tolle Veranstaltung so früh auszustehen“. Der Blick über das ganze Gelände wecke die Freude auf den bevorstehenden Jahrmarkt.

ANZEIGE:


Alle Kartenbesitzer*innen können sich schon auf eine schöne Weinprobe und den Blick über ganz Bad Kreuznach auf dem Riesenrad freuen: am Donnerstag, 18. August, ab 18 Uhr.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

red – 14.07.22

 

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von:


 

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter