19.5 C
Bad Kreuznach
23. Mai 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachEhrungen und Verabschiedungen bei der Kreisverwaltung

Ehrungen und Verabschiedungen bei der Kreisverwaltung

KREIS BAD KREUZNACH. In einer kleinen Feierstunde durfte Landrätin Bettina Dickes verdiente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung in den Ruhestand verabschieden und zu Dienstjubiläen ehren.

ANZEIGE:

„Auch, wenn ich immer nur sehr ungern Personal ziehen lasse, freue ich mich für Sie, dass Sie in Ihren verdienten Ruhestand eintreten können“, bemerkte Landrätin Bettina Dickes.

Carmen Nickel, Ilse Gräff und Klaus Threin brachten diesen Schritt hinter sich und wurden nach den ersten Monaten im Ruhestand nun auch offiziell von der Landrätin aus den Diensten der Kreisverwaltung verabschiedet. Daneben begann für Gisela Meffert kürzlich die Freistellungsphase der Altersteilzeit. „Für den Einsatz, den Sie in Ihrer Zeit in der Kreisverwaltung geleistet haben, bin ich sehr dankbar“, würdigte die Landrätin die ehemaligen Beschäftigten des Hauses. Sie hoffe, dass die Neuruheständler die Zeit nach dem Berufsleben noch sehr lange bei bester Gesundheit genießen können.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite „Stellenangebote“ bei Nahe-News – KLICK MICH!

„Viel lieber als Verabschiedungen sind mir natürlich Ehrungen zu Dienstjubiläen, da Sie uns noch im Haus erhalten bleiben“, bemerkte die Landrätin mit einem Augenzwinkern in Richtung der Jubilare Sabine Seitz und Thorsten Knapp. Beide sind bereits seit 25 Jahren im Dienst. „Es ist wirklich beeindruckend, wie lange Sie schon für die Kreisverwaltung arbeiten und für die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises als gute Ansprechpersonen zur Verfügung stehen“, lobte die Landrätin. Gerade in der heutigen Zeit sei es keineswegs mehr selbstverständlich, ein Vierteljahrhundert beim gleichen Arbeitgeber im Dienst zu stehen. Sie freue sich sehr, dass die beiden Jubilare auch weiterhin der Kreisverwaltung die Treue hielten und hoffe, dass dies auch bis zum Eintritt in den Ruhestand der Fall bleibe.

red – 04.06.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
19.5 ° C
21.8 °
16.5 °
64 %
2.3kmh
89 %
Do
18 °
Fr
17 °
Sa
20 °
So
21 °
Mo
18 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de