5.3 C
Bad Kreuznach
02. März 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachÖkumenisches Gemeindefest krönt Kirchenjubiläum am Pfingstmontag

Ökumenisches Gemeindefest krönt Kirchenjubiläum am Pfingstmontag

STAUDERNHEIM. Mit einem ökumenischen Fest am Pfingstmontag, 6. Juni, krönen die evangelischen und katholischen Christen in Staudernheim das Jubiläum ihrer beiden Kirchen. Dabei greifen sie das Motto des Kirchenjubiläums vom vergangenen Jahr auf: „Wohin der Weg uns führt – Christi Liebe bewegt“.

- Werbung -

Anzeige:

Die katholische Kirche St. Johannes der Täufer feierte 2020 ihren 250. Geburtstag und die evangelische Kirche wurde ein Jahr später 150 Jahre alt. Das damals geplante Gemeindefest musste wegen der Corona-Pandemie ausfallen und wird jetzt nachgeholt. Der Festausschuss hatte sich viel Mühe gemacht, ein attraktives Programm aufzustellen, ein Projektchor übte, doch dann hatte Carona alle Pläne zerschlagen – die Enttäuschung war groß. Was blieb waren zwei Jubiläumsgottesdienste, wobei die Zahl der Besucher in den Kirchen wegen des damals gültigen Schutzkonzepts gegen Corona stark eingeschränkt werden musste.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite „Stellenangebote“ bei Nahe-News – KLICK MICH!

„Wie schön, dass wir es doch noch geschafft haben, ein ökumenisches Gemeindefest auf die Beine zu stellen, auch dank vieler ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer“, freut sich Petra Fey von der katholischen Gemeinde St. Willigis. „Unser Kirchenjubiläum findet damit einen würdigen Abschluss.“ „Jetzt kann die ganze Gemeinde mitfeiern“, fügt Pfarrer Ralf Anacker hinzu. In einer Situation, in der sich alle neu finden müssen, ist dies eine gute Gelegenheit für evangelische wie katholische Christen, die Ökumene nach dem Stillstand während der Pandemie neu zu entdecken. Durch die Fusion mit Bad Sobernheim gehört Staudernheim nun zur evangelischen Paul-Schneider-Gemeinde und die katholische Gemeinde St. Johannes der Täufer geht in der St. Willigis-Gemeinde auf.

- Werbung -

„Wir sind dankbar für die Ökumene vor Ort, wo noch kirchliches Leben stattfindet“, äußert sich Petra Fey. Dazu ergänzt Pfarrer Anacker aus seiner Sicht: „Die alte Dame evangelische Kirche steht im fünften Jahr einer Renovierung und es ist ein Grund zum Feiern, dass wir ein Ende der Arbeiten absehen können.“ Das Fest ist für ihn nach eigenen Worten „eine Herzensangelegenheit“.

Anzeige:

Gefeiert wird am Pfingstmontag von 10.30 bis 17 Uhr im Garten des katholischen Pfarrheims in der Schulstraße. Das Fest beginnt mit einem feierlichen Geläut der Glocken beider Gotteshäuser und einem Gottesdienst im Freien. Für ein Mittagessen, Getränke, Kaffee und Kuchen ist gesorgt.

Ein Festwein zum Jubiläum der beiden Kirchen wurde im vergangenen Jahr aufgelegt, wie hier von Petra Fey und Pfarrer Ralf Anacker präsentiert. Er kann gegen Spende für die Arbeit mit Geflüchteten beim Gemeindefest mitgenommen werden.

Dabei kommt auch der im vergangenen Jahr aufgelegte Jubiläumswein zu Ehren. Er kann gegen Spenden für die Arbeit der Paul-Schneider-Gemeinde mit Geflüchteten mitgenommen werden. Zwischen 12 und 15 Uhr sorgen die „Schnoogefänger“ für musikalische Unterhaltung. Während des ganzen Tages zeigt eine Ausstellung im Pfarrheim historische und aktuelle Bilder der beiden Kirchen. Um 16.30 Uhr ist eine musikalische Abendandacht mit Musikdirektorin Helga Helfenstein und Organistin Andrea Coch sowie einem Projektchor geplant, die wiederum mit Glockengeläut beider Kirchen ihren Abschluss findet.

- Werbung -

red / 31.05.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
5.3 ° C
7.2 °
2.7 °
89 %
2.1kmh
100 %
Sa
12 °
So
13 °
Mo
11 °
Di
7 °
Mi
7 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de