0.9 C
Bad Kreuznach
23. April 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachKreisverwaltung nimmt am Bundesprogramm „Aufholen nach Corona“ teil

Kreisverwaltung nimmt am Bundesprogramm „Aufholen nach Corona“ teil

KREIS BAD KREUZNACH. Sprechstunden für junge Familien bietet das Kreisjungendamt mit dem Programm „Aufholen nach Corona“ in verschiedenen Familienzentren im Landkreis.

ANZEIGE:


Gerade durch Corona ist der soziale Kontakt zwischen Familien, wie etwa der Austausch in Krabbelgruppen oder ähnlichem, häufig auf der Strecke geblieben. Viele Neueltern fühlen sich daher auf sich alleine gestellt. „Aufholen nach Corona“ setzt genau hier an. Das Ziel ist es, mit diesem niedrigschwelligen Angebot Familien Informationen für den Alltag mit ihren jungen Kindern zu geben. Unter anderem könnten diese Informationen zu Vorsorgeuntersuchungen, dem Aufbau einer guten Tagesstruktur oder zur Unfallprävention sein.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite „Stellenangebote“ bei Nahe-News – KLICK MICH!

Natürlich haben Eltern auch die Möglichkeit, ihre Fragen loszuwerden. Durchgeführt wird das Beratungsangebot von Fachkräften der Frühen Hilfen, also Familienhebammen und Familien-, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen. Neben der Beratung zu unterschiedlichsten Themen können die Fachkräfte aber auch als Lotse dienen, um die richtigen Ansprechpersonen für die jeweiligen Bedürfnisse der Familien zu finden.

Angeboten werden die Beratungen in Stromberg, Langenlonsheim, Hargesheim, Kirn, Meisenheim, Fürfeld und Bad Sobernheim. Alle zwei Wochen finden die zweistündigen Informationsangebote statt. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

ANZEIGE:


Das Angebot richtet sich an Mütter und Väter mit neugeborenen Kindern und ist Teil des Programms „Frühe Hilfen“.
Nähere Informationen zu dem Angebot und den Terminen sind auf der Homepage des Landkreises unter www.kreis-badkreuznach.de zu finden.

red / 25.02.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Klarer Himmel
0.9 ° C
3.2 °
-1.3 °
80 %
1.7kmh
5 %
Di
11 °
Mi
9 °
Do
9 °
Fr
12 °
Sa
14 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de