19 C
Bad Kreuznach
23. Juni 2024
StartKURZ NOTIERTKurz Notiert Meldungen vom 25. Februar 2022

Kurz Notiert Meldungen vom 25. Februar 2022

Mahnwache für Frieden
BAD KREUZNACH. Eine Mahnwache für Frieden in der Ukraine veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK). Alle Bürger sind eingeladen, am Mittwoch, 2. März, um 20 Uhr auf dem Bad Kreuznacher Kornmarkt ihre Solidarität zu bekunden mit denen, die Zerstörung und Tod erleiden und vor den Grauen des Krieges aus ihrer Heimat flüchten müssen.


Beten für die Ukraine
BAD KREUZNACH. Der Ausbruch des Krieges in der Ukraine macht sprachlos und betroffen. Um der Sorge der Menschen einen Raum zu geben, aber auch dem Bedürfnis, sich angesichts der aktuellen Ereignisse auszudrücken, wird ab kommenden Dienstag, 1. März, in der Kreuzkirche ein gestalteter Ort zum Innehalten und zum fürbittenden Gebet hergerichtet. Es gibt die Gelegenheit, Kerzen anzuzünden und persönliche Anliegen in ein Buch einzutragen. Die Kirche ist tagsüber zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros zugänglich. Infos: www.kath-kirche-kreuznach.de.


Der Deutsch-Französische Krieg 1870/71
MEISENHEIM. Am Mittwoch, 9. März, um 19.30 Uhr liest der Meisenheimer Autor Jochen Oppermann im Haus der Begegnung in Meisenheim aus seinem neuen Buch „Der Deutsch-Französische Krieg 1870/71“. Darin erinnert er an den ersten modernen Krieg zwischen zwei hochindustrialisierten Nationen. Dieser Krieg veränderte nicht nur die europäische Landkarte, sondern wurde auch zur Blaupause für die Katastrophen des 20. Jh. Der Eintritt ist frei, eine Spende willkommen. Impfungs- oder Genesungsnachweis und Maskenpflicht.


ANZEIGE:



Spielerunde in der Begegnungsstätte Vielfalt in Bad Münster
BAD MÜNSTER AM STEIN / EBERNBURG. An den Mittwochen jeder ungeraden Kalenderwoche, zwischen 14 und 16 Uhr, treffen sich Spielfreudige jeden Alters und spielen gemeinsam Tisch- und Gesellschaftsspiele wie Skat, Mensch ärgere dich nicht, Rommé, Schach, Canasta, Rummikub und vieles mehr. Die nächsten Termine sind der 2.März und 16. März. Um Kuchenspenden wird gebeten. Die Veranstaltung findet unter den aktuellen Abstandsbestimmungen und Hygienemaßnahmen statt.

Die Plätze sind begrenzt. Um Anmeldung wird gebeten bei Stadtteilkoordinatorin Angela von Ondarza, Tel. (06708) 6693300, Email: kh-bme@franziskanerbrueder.org.


Marktsprechstunde mit Julia Klöckner
BAD SOBERNHEIM. Zeit für Anliegen, Fragen und Anregungen. Für Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis bietet die heimische Bundestagsabgeordnete Julia Klöckner MdB regelmäßig Sprechstunden an – per Video, Telefon, auf Märkten oder in ihrem Wahlkreisbüro. Am Donnerstag, 3. März 2022, ist sie zwischen 14 und 15 Uhr auf dem Bad Sobernheimer Wochenmarkt. Bürgerinnen und Bürger, die sich an Julia Klöckner wenden und mit ihr persönliche Anliegen besprechen möchten, können gerne auf sie zukommen. Wer möchte, kann sich auch vorab per Mail unter julia.kloeckner.wk@bundestag.de oder telefonisch unter: 06 71/92 07 98 47 melden.


Ampel beschädigt
IDAR-OBERSTEIN. Vermutlich vor einigen Tagen wurde im Stadtteil Idar, in der Vollmersbachstraße an der Kreuzung zur Heinzenwies eine Lichtsignalanlage beschädigt. Dabei wurde die obere Halterung abgerissen und im unteren Teil des Mastes sind Lackspuren zu finden. Aufgrund der Spurenlage wurde der Schaden offensichtlich durch einen Lkw verursacht, die Schadenshöhe beträgt rund 600 Euro.

Wer sachdienliche Informationen zum Verursacher mitteilen kann, wird gebeten, sich unter Telefon 06781/64-672 mit dem städtischen Tiefbauamt in Verbindung zu setzen.


Englisch in lockerer Runde
BAD KREUZNACH. Die katholische Erwachsenenbildung bietet ab 2. März einen Gesprächskreis in englischer Sprache an. Es werden verschiedene Texte besprochen und es wird über aktuelle Themen diskutiert. Dies geschieht in lockerer Runde. Es sind 10 Treffen, mittwochs von 10.30 – 12.00 Uhr, geplant. Die Kursgebühr beträgt 99 Euro Leiterin der Gesprächsrunde ist Frau E. Siebold. Information und Anmeldung unter 0671-27989 oder www.keb.bad-kreuznach.de


Vollsperrung der Osterbergstraße
BINGEN. Aufgrund von Tiefbauarbeiten an der Wasserleitung muss die Osterbergstraße in Höhe des Anwesens Nr. 8 voraussichtlich von Montag, 21. März 2022, bis Donnerstag, 31. März 2022, einer Vollsperrung unterzogen werden. Eine Umleitungsstrecke wird über die Ludwig-Jahn-Straße, Saarlandstraße, Helmutstraße und Wilhelmstra-ße angeboten, die Einbahnstraßenregelung in der Osterbergstraße zwischen Baustelle und Wilhelmstraße wird für die Dauer der Vollsperrung aufgehoben. Aufgrund der Enge der Osterbergstraße wird um äußerste Vorsicht und eine Reduzierung der Fahrvorgänge auf das notwendige Maß gebeten. Eine Wendemöglichkeit besteht nicht.


*** Sie sind begeistert von NAHE-NEWS und möchten unser kostenloses Medium mit einer Paypal-Spende als Anerkennung für unsere täglich Arbeit unterstützen?
Zur Paypal-Spende! ***


Sprechstunde des Schiedsamtes
BAD MÜNSTER AM STEIN/EBERNBURG
. „Ergänzend zur Möglichkeit, fernmündlich mit dem Schiedsamt für Bad Münster am Stein – Ebernburg einen Termin im Schiedsamt zu vereinbaren  (Mobil: 0160 – 538 47 50) informiert Schiedsmann und Mediator Wolfgang Bartmann immer am 1. Dienstag im Monat um 10.30 Uhr in der Begegnungsstätte Vielfalt (am Freibad BME) über die Möglichkeiten der kostengünstigen außergerichtlichen Streitschlichtung.

Bei bestimmten Strafsachen oder bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten verlangt das Gesetz sogar bevor Klage erhoben werden darf, einen Sühneversuch vor einem Schiedsamt. Im Schiedsamt geschlossene Vergleiche sind rechtskräftig und auf Antrag bei Amtsgericht vollstreckbar.
Die aktuellen Corona – Auflagen werden in der Begegnungsstätte selbstverständlich beachtet. Tragen Sie bitte beim Betreten des Gebäudes bis zur Einnahme ihres Sitzplatzes im Besprechungsraum Ihre Mund – Nasen – Bedeckung (Community – Maske). Der nächste Termin ist am 1. März 2022.


Sommeröffnungszeiten der Wertstoffhöfe
KREIS MAINZ-BINGEN. Vom 1. März bis zum 31. Oktober 2022 gelten auf den Wertstoffhöfen und Grünschnittsammelplätzen im Landkreis Mainz-Bingen wieder die Sommeröffnungszeiten: Ab März sind die Plätze freitags von 12 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Zusätzlich sind die Wertstoffhöfe in Bingen-Büdesheim, Bodenheim, Guntersblum, Heidesheim, Ingelheim, Nieder-Olm, Oppenheim, Sprendlingen und Undenheim sowie die Grünschnittsammelplätze in Bingen-Kempten und Welgesheim mittwochs von 12 bis 18 Uhr offen.

Weitere Informationen gibt es bei der Abfallberatung unter der Telefonnummer 0 61 32- 787 70 80.


ANZEIGE:



Neues Kursangebot
ALTENBAMBERG. Im Bürgerhaus finden folgende neue Kurse statt.
Mo, 7.3.22, 18-19.00 Uhr, „Wirbelsäulengymnastik“
Mo, 7.3.22, 19-20.00 Uhr „Bauch, Beine, Po-intenisv“:
Mi, 2.3.22, 19-20:00 Uhr, „X-Fit-Training“
Unterschiedliche Zeitintervalle, Wiederholungen und Übungskombinationen ermöglichen ein kurzweiliges, abwechslungsreiches, intensives und effektives, ganzheitliches Körpertraining. Core- und Bodyweight Training (eigene Muskelkraft wie Planks, Squats, Lunges, Bauch). Steigert die allgemeine Fitness, Leistungsfähigkeit, kurbelt die Fettverbrennung an (eine gewisse Grundsportlichkeit ist hier Voraussetzung).

Für alle Kurse: Kostenloses Probetraining, auch für family & friends, Kurseinstieg jederzeit möglich. Anmeldung, Info und Kursleitung: Annette Siebel 0176 – 32 550 420; Lizenzierte Fitnesstrainerin


Michael Simon lädt zur Bürgersprechstunde ein
BAD KREUZNACH. Der SPD – Landtagsabgeordnete Michael Simon lädt zu seiner nächsten Bürgersprechstunde ein. Diese findet am Freitag, 11. März 2022, in der Zeit von 14 Uhr bis 16.30 Uhr in seinem Bürger- und Wahlkreisbüro in der Beinde 50 statt. Dort gilt die Einhaltung der 3 G-Regel (geimpft, genesen, getestet).

Der Abgeordnete steht in dieser Zeit für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger allerdings auch telefonisch unter Tel. 0671 / 92897593 zur Verfügung. Damit haben in der Situation der Pandemie alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, Simon zu kontaktieren und mit ihm zu sprechen.

Um vorherige Anmeldung wird unter Telefon 0671 / 92897593 gebeten. Eine Anmeldung und Terminabsprache ist auch über das Abgeordnetenbüro unter der Mailadresse buergerbuero@michael-simon-mdl.de möglich.


 red – 25.02.22

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

 

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
19 ° C
20.6 °
17.3 °
75 %
2kmh
97 %
So
22 °
Mo
25 °
Di
26 °
Mi
27 °
Do
27 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de