18.5 C
Bad Kreuznach
19. Juni 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachAuto blieb nach mehrfachem Überschlag auf der L236 in einem Acker liegen

Auto blieb nach mehrfachem Überschlag auf der L236 in einem Acker liegen

HARGESHEIM / ROXHEIM.  Ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße L 236 bei Roxheim erforderte am Freitagmorgen den Einsatz von Rettungsdienst, Feuerwehren und Polizei.

ANZEIGE:


Gegen 5.30 Uhr geriet ein 51-jähriger Autofahrer von Windesheim kommend wegen nicht angepasster Geschwindigkeit im Kurvenbereich von der Fahrbahn ab. Sein Fahrzeug überschlug sich daraufhin mehrfach und blieb im angrenzenden Acker auf der Fahrerseite liegen. Nur wenige Minuten nach der Alarmierung waren die Einsatzkräfte an der Unfallstelle.

Der Fahrer war ansprechbar und teilte mit, dass er zwar im Fahrzeug eingeschlossen, aber nicht eingeklemmt sei. In Abstimmung mit Notarzt und Rettungsdienst entschied Einsatzleiter Rouven Ginz das Fahrzeug mit Muskelkraft wieder aufzurichten. Hierzu wurde der Unfallort zunächst weiträumig ausgeleuchtet und der Brandschutz sichergestellt. Parallel brachten weitere Kräfte B-Schläuche an den Fahrzeugachsen an.

*** Sie sind begeistert von NAHE-NEWS und möchten unser kostenloses Medium mit einer Paypal-Spende als Anerkennung für unsere täglich Arbeit unterstützen?
Zur Paypal-Spende! ***

Mit reichlich Manpower wurde der SUV wieder sanft auf die eigenen vier Räder gestellt. Nach dem Öffnen der Fahrertür konnte der Verletzte sein Auto eigenständig verlassen, der Rettungsdienst kümmerte sich um die weitere Versorgung. Über die Schwere der Verletzung des Fahrers und die Schadenhöhe ist nichts bekannt. Einsatzleiter Rouen Ginz lobte die gute Zusammenarbeit der Kräfte von Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehren. Insgesamt waren 38 Wehrleute der Einheiten Hargesheim-Roxheim, Rüdesheim und Waldböckelheim sowie der Feuerwehreinsatzzentrale und der Führungsstaffel mit acht Fahrzeugen eine Stunde im Einsatz.

 

Die L 236 musste während der Rettungsarbeiten voll gesperrt werden. Der Abschleppdienst kümmerte sich um den nicht mehr fahrbereiten Havaristen.

red – 29.10.21

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
18.5 ° C
19.4 °
17 °
79 %
3kmh
91 %
Mi
19 °
Do
19 °
Fr
23 °
Sa
18 °
So
21 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de