10.1 C
Bad Kreuznach
01. März 2024
StartFastnacht 2024Mit Bus und Bahn an Fastnacht im RNN-Gebiet unterwegs

Mit Bus und Bahn an Fastnacht im RNN-Gebiet unterwegs

REGION. Während der Fastnachtszeit sind im Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund (RNN) Busse und Bahnen zwischen Altweiberdonnerstag und Rosenmontag häufiger unterwegs. Der RNN bietet eine detaillierte Übersicht über die Zusatzverkehre.

- Werbung -

Zusatzbusse und Spätverkehr an Fastnacht – Altweiber – Rosenmontag
Am Altweiberdonnerstag und Rosenmontag startet die Linie 630 mit zwei verlängerten Fahrten um 23:35 Uhr und 00:40 Uhr ab Mainz. Diese werden bedarfsweise bis nach Bad Kreuznach verlängert. Zusätzlich fahren die Linien 630 und 660 an Altweiberdonnerstag und Rosenmontag um 1:40 Uhr ab Mainz bis Sprendlingen beziehungsweise Undenheim. Ab Ingelheim verkehrt die Buslinie 625 Richtung Schwabenheim und Ober-Hilbersheim zusätzlich um 23:10 und 0:40 Uhr. In Ingelheim fährt am Altweiberdonnerstag und Rosenmontag die Nachtbuslinie 618 zusätzlich um 23:10 Uhr und 0:10 Uhr ab Bahnhof nach Frei-Weinheim, Sporkenheim und Ingelheim West. Um 23:43 und 0:43 Uhr fährt die Linie 618 ab Bahnhof Ingelheim in Richtung Ober-Ingelheim. Die Nachtbuslinie 619 fährt am Altweiberdonnerstag und Rosenmontag zusätzlich um 23:00 und 0:00 Uhr vom Bahnhof Ingelheim in den Blumengarten und um 23:10 und 0:10 Uhr in Richtung Herstel. Um 22:43 Uhr 0:43 Uhr fährt die Linie 619 nach Ingelheim West/IGS.

Feiernde kommen freitags und samstags um 1:40 und 3:10 Uhr mit den Linien 630 und 660 bis Sprendlingen beziehungsweise Undenheim. Die Linie 654 ergänzt das Angebot mit einer Zusatzfahrt um 01:05 Uhr ab Mainz. Die Linie 625 fährt um 23:10, 00:40 und 2:10 Uhr ab Ingelheim, um den nächtlichen Verkehr zu unterstützen. Freitags und samstags kommt man mit den Linien 652 und 654 bis 1 Uhr stündlich aus Mainz nach Hause.

Rosenmontag
Am Rosenmontag werden auf den Linien 630, 660 und 654 zusätzliche Fahrten angeboten, um den gesteigerten Bedarf zu decken. Die Linie 630 nach Mainz verkehrt um 9:27 Uhr, 10:27 Uhr und 11:27 Uhr ab Stadecken Ehrensäule. Die Linie 660 bietet Zusatzfahrten nach Mainz um 09:22 Uhr, 10:22 Uhr und 11:22 Uhr ab Mommenheim (Abzw. Nierstein) an. Die Linie 654 nach Mainz fährt um 09:18 Uhr, 10:18 Uhr und 11:18 Uhr ab Ober-Olm (Essenheimer Str.) mit zusätzlichen Fahrten.

- Werbung -

Zusatzverkehr bei der Mainzer-Mobilität
Bei der Mainzer Mobilität fahren Busse und Straßenbahnen am Altweiberdonnerstag im Stadtverkehr nach Freitagsfahrplan. Am Samstag bietet die Linie 56 ab 9 Uhr alle 30 Minuten Fahrten von/bis Ingelheim an. Der Betrieb auf allen Linien im Stadtgebiet und Umland wird bis ca. 2:30 Uhr am Samstag durchgeführt. Ab 3 Uhr starten die Nachtlinien am Mainzer Hauptbahnhof. Am Sonntag ist von 14-17 Uhr die Kurmainzstraße in Finthen gesperrt, weshalb die Linie 56 von Ingelheim kommend nur bis Finthen fährt. Ergänzend gibt es an diesem Tag Zusatzverkehr zum Finther Umzug. Am Sonntag findet ein durchgehenden Nachtverkehr wie vor Feiertagen statt.

Am Rosenmontag gilt auf allen Linien ein Sonderfahrplan mit Extrafahrten zur An- und Abreise. Allerdings kann es auf der Linie 69 zu einzelnen Fahrtausfällen kommen, da die Umzugsstrecken noch nicht final feststehen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

- Werbung -

Zusatzzüge und Spätverkehr an Fastnacht
Altweiber

An Altweiberdonnerstag bringen zwei Züge Fastnachtsbesucher (RB 33) um 0:35 bis nach Idar-Oberstein und 1:40 Uhr bis nach Bad Kreuznach nach Hause. Ein weiterer Zug fährt um 2:08 Uhr von Mainz nach Bingen.

Fastnachtswochenende
Freitags und samstags fahren Züge in Richtung Alzey (RB 31) und Worms (S 6) und in Richtung Bad Kreuznach (RB 33) um 1:30 Uhr. Nach Alzey und Worms fährt der letzte Zug um 3 Uhr. Am Samstagabend fährt ein zusätzlicher Zug (RB 26) um 2:08 Uhr nach Bingen.

Rosenmontag
Zum Rosenmontagsumzug kommen

Umzugsbesucher zusätzlich mit der RE 15 von Kaiserslautern (Abfahrt 8:56 Uhr) über Bad Kreuznach, mit der RB 33 von Bad Kreuznach um 10:30 Uhr und der RB 31 von Alzey um 09:04 und 10:05 Uhr. Ein Zusatzzug wird auch von Worms aus eingesetzt, dieser fährt um 9:40 Uhr in Richtung Mainz ab. Der RE 4257 von Koblenz nach Mainz hält am Rosenmontag zusätzlich am Bingener Stadtbahnhof um 9:47 Uhr. Nachmittags kommen Feiernde zusätzlich mit dem Zug von Mainz über Bad Kreuznach nach Kaiserslautern um 17:41 Uhr.

Weitere Informationen zu Fastnachtsverkehren erhalten Interessierte online auf der RNN-Website (www.rnn.info) oder telefonisch unter 061 32 / 78 96 22 (Mo-Do 9-18 Uhr, Fr 9-16 Uhr).

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
10.1 ° C
10.9 °
9.2 °
65 %
4.2kmh
100 %
Fr
9 °
Sa
12 °
So
12 °
Mo
9 °
Di
7 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de