19 C
Bad Kreuznach
23. Juni 2024
StartNachrichtenKreis Mainz-BingenBingen empfängt ihre Rheinhessische Weinkönigin Annalena

Bingen empfängt ihre Rheinhessische Weinkönigin Annalena

20.10.2023
Von Markus Wolf
BINGEN. Richtig stolz ist die Stadt, seitdem Annalena Baum vor circa sechs Wochen die rheinhessische Weinkrone nach Bingen holte. Der Stolz und die Freude sind auch berechtigt. Denn die letzte rheinhessische Weinkönigin war Conny Grünewald, und das ist schon 34 Jahre lang her.

ANZEIGE:


Für diesen besonderen Anlass richtete die Stadt am Donnerstag einen Empfang für geladene Gäste im Kulturzentrum aus. Zu Beginn des 90-minütigen Empfangs stellte sich die neue Königin in einem Video vor. Hier erfuhr man, dass sie schon als Kind den Winzerfestumzug besuchte und immer davon träumte, eines Tages im Cabrio zu sitzen und eine Krone zu tragen.

Sehr stolz war auch Oberbürgermeister Thomas Feser, denn dieses Ereignis ist gerade für die Weinstadt Bingen etwas ganz Besonderes. „Das war eine Leistung und kein Spaziergang von Annalena am Wahlabend“, stellte Feser fest. Für ihn ist die Stadt die heimliche Hauptstadt des Weines. Thomas Feser: „Wir brauchen uns mit den Qualitäten nicht zu verstecken“. Für ihn ist der rheinhessische Wein ein ganz wichtiger Wirtschaftsfaktor.

Annalena mit ihren vier Weinprinzessinnen.

Der Landtagsabgeordnete Thomas Barth stellte in seiner Rede fest, dass der Wein und die Königin am besten in Rheinhessen verbunden sind. Mit den Worten „Du hast es verdient“, beglückwünschte Stadtratsmitglied und der CDU-Fraktionsvorsitzende, Stefan Bastiné die neue Königin.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

„Bingen ist nicht nur die heimliche Hauptstadt von Rheinhessen, sondern heute die Weinhauptstadt“, stellte Stefan Braunewell vom Rheinhessenwein e.V. fest.

Jens Göhring vom Weinbauverband Rheinhessen zeigte sich von Bingen begeistert. „Wenn vier Weinanbaugebiete sich zusammentreffen, dann kann es nur gutes geben“, so Göhring.

Der Konsul des Binger Weinsenats, Gert Reis erinnerte sich an die tolle Zeit mit Annalena als Binger Prinzess Schwätzerchen zurück und freut sich auf die kommenden Monate. Er versprach eine starke Unterstützung, den Binger Wein über Grenzen hinaus bekannt zu machen.

Die Rheinhessische Weinprinzessin Eva Brodrecht lobte „ihre Königin“ in den höchsten Tönen. Sie bescheinigte ihr unter anderem Fachwissen, Zielstrebigkeit, Besonnenheit, Fröhlichkeit und Herzlichkeit. „Sie hat ein großes Herz und macht die Welt zu einem besseren Ort“, so die Prinzessin.

ANZEIGE:

Begeistert von Annalena war auch Frank Hemmes vom gleichnamigen Weingut. Bei ihm machte die Königin während ihrer Amtszeit als Binger Weinmajestät ein fünfmonatiges Praktikum. „Du hast unseren Betrieb in den fünf Monaten unheimlich bereichert, und hast Dich schnell integriert. Wir haben viele tolle gemeinsame Dinge erlebt“, so Hemmes. Schon heute drückt er die Daumen für die Wahl zur Deutschen Weinkönigin im kommenden Jahr.

Zum Schluss des Empfangs zeigte sich die Königin sehr gerührt. Sie bedankte sich bei allen, die zum Erfolg des Abends beigetragen haben. Ein großes Dankeschön zollte sie ihre Eltern für alles.

Für die musikalische Unterhaltung während des Empfangs sorgten Julia und Nina.

Fotoalbum vom Empfang der Rheinhessischen Weinkönigin!
[gm album=656]


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
19 ° C
20.6 °
17.3 °
75 %
2kmh
97 %
So
22 °
Mo
25 °
Di
26 °
Mi
27 °
Do
27 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de