13.6 C
Bad Kreuznach
27. Mai 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachGutenberger und Oberhäuser feierten Kirmes

Gutenberger und Oberhäuser feierten Kirmes

GUTENBERG / OBERHAUSEN/NAHE. (pdw). Der Monat September ist in der Region auch als Kirmesmonat bekannt. In vielen Gemeinden wird die traditionelle Kirmes oder auch Kerb gefeiert. Am letzten Wochenende wurde auch in Gutenberg und Oberhausen an der Nahe kräftig gefeiert. Die hohen Temperaturen sorgten am Sonntag, dass leider die Resonanz am Nachmittag nicht so stark war, wie sonst in den Jahren. Die Besucher, die vor Ort waren, bekamen aber ein tolles Programm geboten.

ANZEIGE:

In Gutenberg startete die Zeltkirmes mit dem Haxenessen der Feuerwehr und dem Konzert der Bockenauer Dorfmusikanten.

Am Samstag gab es Best of Pop, Rock & Soul mit „LateLounge5“ zu hören. Verschiedene Darbietungen der Gutenberger-Tanzgruppen gab es am Sonntag zu sehen. Der Montag begann wieder mit einer Gemeinderatsitzung.

Am Nachmittag hatten die Kinder viel Spaß bei den Freifahrten. Mit dem kommunalen Dämmerschoppen und Unterhaltungsmusik von „Acoustic Nation“ klang die Kirmes aus.

Vor der Eröffnung fand ein Kirmesgottesdienst mit Pfarrer Petzholz statt

In Oberhausen an der Nahe wurde die Kirmes mit einem Gottesdienst durch Pfarrer Petzholz gestartet. Für die richtige Stimmung sorgte am Samstag DJ Jonny.

Mit einem zweistündigen Konzert trug das Soonwaldorchester aus Spabrücken zum Gelingen der Kerb am Sonntag bei. Viele Musikwünsche gingen beim Wunschkonzert mit DJ Micha ein. Eine tolle Leistung zeigten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr bei einer Übung auf dem Generationenpark.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Mit Freifahrten für die Kinder, gesponsert von Unternehmen aus dem Ort und der Region startete der Kirmesmontag. Viel Spaß hatten die Gäste wieder bei der Karaoke-Show, bei der auch schon die Kleinsten ihr Gesangstalent zeigten.

Mit der Kerbebeerdigung klang ein tolles Event in der 380-Einwohnergemeinde aus.

ANZEIGE:



Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter


 

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
13.6 ° C
15.8 °
11.7 °
87 %
2kmh
95 %
Mo
20 °
Di
17 °
Mi
17 °
Do
17 °
Fr
15 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de