13.6 C
Bad Kreuznach
27. Mai 2024
StartNachrichtenKreis Bad Kreuznach700 Rotkreuzler an 6 Tagen im Einsatz: DRK ist startklar für NATURE...

700 Rotkreuzler an 6 Tagen im Einsatz: DRK ist startklar für NATURE ONE

03.08.2023
REGION (red). Traditionell findet am ersten Augustwochenende das legendäre Musikfestival NATURE ONE auf der ehemaligen Raketenbasis Pydna in der Nähe von Kastellaun statt. Zehntausende Musikfans werden erwartet, um gemeinsam ein rauschendes Fest zu feiern. Das Deutsche Rote Kreuz rechnet nach der langen Coronazeit mit einem ausgelassenen Festival und ist bestens vorbereitet.

ANZEIGE:

Das DRK-Einsatzteam plant in diesem Jahr den sechs Tage andauernden Sanitätsdienst mit insgesamt 700 Einsatzkräften. Bei moderaten Temperaturen rechnet Einsatzleiter Heinz-Dieter Wieß mit ungefähr 2.000 Patienten, die in den beiden Medical Centern und zwei Unfallhilfsstellen auf dem Festivalgelände und dem Campingplatz behandelt werden. Auf dem Festivalgelände wird das Rote Kreuz ein 350 Quadratmeter großes Medical Center errichten, das gleichzeitig 40 Patienten versorgen kann. Darüber hinaus stehen zwei Intensivbehandlungsplätze für schwere Notfälle zur Verfügung. Für den Notfalltransport ins Krankenhaus stehen sieben Rettungsfahrzeuge zusätzlich zum regulären Rettungsdienst bereit. In der Spitze werden knapp 220 Rotkreuzler gleichzeitig im Einsatz sein.

Die Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler, welche allesamt ehrenamtlich im Einsatz sind, kommen nicht nur aus der Region.

„Als Rotkreuzfamilie unterstützen wir uns gegenseitig bei solch großen Veranstaltungen. Somit begrüßen wir Ehrenamtliche aus allen Ecken von Rheinland-Pfalz, Hessen und anderen Bundesländern an diesem Wochenende im Hunsrück“, informiert Philipp Köhler, Pressesprecher des DRK auf der Nature-One.

Für einen reibungslosen Einsatz ist eine mehrwöchige Vorbereitung nötig. Die Verantwortlichen können glücklicherweise auf einen jahrelangen Erfahrungsschatz und eingespielte Strukturen zurückgreifen. Dienstpläne wurden erstellt, Material überprüft und Kisten gepackt. Jetzt gilt es den Endspurt zu koordinieren: Letzte Personaländerungen werden abgestimmt und die Einsatzpläne nochmals aktualisiert.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

„Wir raten den Festivalbesuchern, möglichst viel zu trinken und sich mit einer Kopfbedeckung und Sonnenschutz vor der Hitze zu schützen – auch dann, wenn die Sonne sich hinter ein paar Wolken versteckt. Gerade beim Tanzen verliert der Körper viel Flüssigkeit, was man oft erst merkt, wenn es zu spät ist. Daher sollten alle Gäste regelmäßig größere Mengen Wasser trinken, um Hitzenotfälle und Kreislaufprobleme zu vermeiden. Sollte es nass von oben werden, so kann es auf den steilen Hänger der Bunker leicht rutschig sein. Daher raten wir zu festem Schuhwerk und Vorsicht beim Betreten der Hänge“, mahnt Köhler.

ANZEIGE:

Im Notfall können Besucher das Rote Kreuz über den Notruf 112 oder an einem der Behandlungszelte erreichen. Auf dem Festivalgelände befindet sich das Behandlungszelt nördlich von Bunker 5. Wer die App „what3words“ (kostenlos) nutzt kann mit dem Link https://w3w.co/felde.kürzel.heide die exakte Position des Medicalcenters finden. Damit Notfälle schnell koordiniert und versorgt werden können, ist die Einsatzleitung des DRK auf der Nature One über Digitalfunk mit der Integrierten Leitstelle Bad Kreuznach verbunden. So können Notrufe über 112 direkt an das DRK auf der Nature One weitergeleitet werden.

Online finden Besucher alle Informationen zum Einsatz des DRK auf der NATURE ONE bei
– Facebook unter www.facebook.com/drk.rhein.nahe
– Instagram unter www.instagram.com/drk.rettungsdienst
www.instagram.com/drk_kv_rheinhunsrueck


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
13.6 ° C
15.8 °
11.7 °
87 %
2kmh
95 %
Mo
20 °
Di
17 °
Mi
17 °
Do
17 °
Fr
15 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de