24.5 C
Bad Kreuznach
21. Juni 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachMit einem Schulavatar können schwerkranke Schüler am Unterricht teilnehmen

Mit einem Schulavatar können schwerkranke Schüler am Unterricht teilnehmen

25.07.2023
Von Markus Wolf
KREIS BAD KREUZNACH. Viele Schüler, die an einer schweren Krankheit leiden, durchleben eine harte Zeit. Auch die Teilnahme am Schulunterricht sorgt oft für Traurigkeit, nicht nur wegen des verpassten Unterrichtsstoffs, sondern auch weil der Kontakt zu den Klassenkameraden fehlt. Für einige Schüler im Land gibt es aber jetzt Abhilfe. Denn um den Schülern das Recht auf Teilhabe zu ermöglichen, gibt es jetzt „Herbert“.

ANZEIGE:

„Herbert“ ist ein Schulavatar (Telepräsenzroboter), der dem Erkrankten es ermöglicht, am Schulunterricht teilzunehmen. Die Vorstellung eines solchen Avatars zeigten in der letzten Woche Timo Keller vom Digitalen Kompetenzzentrum des Pädagogischen Landesinstituts und Evangelia Frohn vom Kreismedienzentrum in der Berufsbildenden Schule Wirtschaft in Bad Kreuznach.

Der Avatar steht im Klassenraum und dank einer W-LAN-Verbindung kann sich der Schüler von zu Hause oder dem Krankenhaus mit einem iPad, auf dem die passende App installiert ist, einwählen. Sollte einmal das W-LAN in der Schule ausfallen, dann greift der Avatar auf eine eingelegte Sim-Karte zurück, die immer aktiviert ist.

Schulavatar „Herbert“. Bei der Einrichtung kann man ihm auch einen anderen Namen geben.

Damit ist gewährleistet, dass der Schüler live am Schulunterricht teilnehmen kann. Auch kann der Schüler mit dem Lehrer oder seinen Mitschülern kommunizieren. Wenn der Schüler reden möchte, leuchtet der Avatar in Grün. Eine blaue Farbe signalisiert, dass der Schüler sich abgemeldet hat.

„Viele Kinder werden komplett herausgerissen und haben gar keinen Kontakt mehr zur Klassengemeinschaft“, so Frohn bei der Vorstellung.

Die Mitschüler des Erkrankten haben auch die Möglichkeit, den Avatar mit in die Pause zu nehmen, um so eine gemeinsame Pause zu ermöglichen. Wie lange der Schüler mit dem Avatar am Unterricht teilnimmt, wird nicht vorgeschrieben.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Die Akkulaufzeit des Avatars beträgt fast einen Schultag. Insgesamt verfügt das Land über zehn Avatare. Die Kosten belaufen sich auf 4500 Euro pro Stück und 500 Euro für das iPad.

Ermöglicht wurde dieser Kauf durch die Else-Schütz-Stiftung. Über 30 weitere Avatare verfügt die Uniklinik in Mainz.

ANZEIGE:


Damit erkrankte Schüler einen Avatar bekommen, muss ein Attest ausgestellt werden, der von der ADD genehmigt werden muss. Weitere Infos zum Schulavatar –  KLICK MICH!


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
24.5 ° C
25 °
24 °
69 %
5.4kmh
94 %
Fr
25 °
Sa
17 °
So
22 °
Mo
24 °
Di
25 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de