13.6 C
Bad Kreuznach
27. Mai 2024
StartBlaulicht ReportPolizei nimmt zwei Männer nach bewaffnetem Raubüberfall in Idar-Oberstein fest

Polizei nimmt zwei Männer nach bewaffnetem Raubüberfall in Idar-Oberstein fest

21.07.2023
IDAR-OBERSTEIN (red). Am heutigen Freitag, 21. Juli wurde ein 46-jähriger Mann gegen 3 Uhr im Bereich der Kreissparkasse „Auf der Idar“ Opfer eines Raubdeliktes.

ANZEIGE:

Nach derzeitigem Ermittlungsstand griffen zwei maskierte Täter den Geschädigten unvermittelt an, schlugen auf diesen ein und forderten unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld. Der Geschädigte händigte daraufhin einen niedrigen zweistelligen Geldbetrag an die beiden Täter aus. Anschließend flüchteten diese fußläufig in unbekannte Richtung.

Die Polizeiinspektion Idar-Oberstein hat unvermittelt nach Kenntnis über das Raubdelikt starke Kräfte ins Stadtgebiet entsandt. Im Rahmen der anschließenden Fahndungsmaßnahmen konnten zwei Tatverdächtige im Bereich der Hauptstraße in Höhe des OIE-Geländes festgestellt und nach kurzer Verfolgung letztlich widerstandslos festgenommen werden. Im Zuge der anschließenden Durchsuchung wurden bei den beiden 19-jährigen aus dem Landkreis Birkenfeld unter anderem Vermummungsgegenstände aufgefunden und sichergestellt.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Die Polizei Idar-Oberstein hat ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. Seitens der Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach wurde die vorläufige Festnahme der beiden Tatverdächtigen erklärt. Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat dauern aktuell noch an.

ANZEIGE:


Zur lückenlosen Aufklärung setzt die Polizeiinspektion Idar-Oberstein auf die Mitarbeit der Bevölkerung und wendet sich mit folgenden Fragen an die Öffentlichkeit: Wer hat den Vorfall beobachten können oder kann sonst sachdienliche Hinweise geben?
Ihre Hinweise nimmt die Polizei Idar-Oberstein rund um die Uhr unter der Telefonnummer 06781-5610 entgegen.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
13.6 ° C
15.8 °
11.7 °
87 %
2kmh
95 %
Mo
20 °
Di
17 °
Mi
17 °
Do
17 °
Fr
15 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de