20.1 C
Bad Kreuznach
23. Mai 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachNathalie Herberger ist neue Büroleiterin von OB Letz

Nathalie Herberger ist neue Büroleiterin von OB Letz

04.07.2023
BAD KREUZNACH (red). Nathalie Herberger hat am Montag, 3. Juli ihr Amt bei der Stadt Bad Kreuznach angetreten. Oberbürgermeister Emanuel Letz begrüßte die neue Büroleiterin im Stadthaus. Künftig wird Herberger den Oberbürgermeister bei der Leitung der Verwaltung unterstützen.

„Ich bin sehr froh, dass wir eine der Schlüsselpositionen in der Stadtverwaltung neu besetzen konnten. Frau Herberger verfügt über hohe Qualifikationen, um die Verwaltung erfolgreich zu leiten. Ich wünsche ihr einen guten Start in Bad Kreuznach, viel Erfolg und freue mich auf die Zusammenarbeit“, sagt Letz.

Zu Herbergers Aufgaben werden unter anderem die verantwortliche Leitung von Projekten von besonderer strategischer Tragweite, die Koordinierung von interdisziplinären Aufgaben sowie die strategische Ausrichtung der Städtepartnerschaften gehören.

ANZEIGE:

Außerdem wird sie Referenten- und Koordinierungsaufgaben für den Oberbürgermeister übernehmen. Sie ist ferner Mitglied der Bewertungskommission und der Stiftung „Haus der Stadtgeschichte“.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Nathalie Herberger war zuvor als Büroleiterin, wissenschaftliche Mitarbeiterin und Referentin der Landesgruppe Thüringen im Abgeordnetenbüro des Bundestagsabgeordneten Christian Hirte im Deutschen Bundestag tätig. Davor war sie politische Referentin in der Bundesgeschäftsstelle der CDU im Büro für Auswärtige Beziehungen. Herberger hat einen Bachelor of Business Administration (Brewton-Parker Collage, USA) und einen Master of Public Policy (Hertie School of Governance, Berlin) mit den Schwerpunkten Ökonomie, Sozialpolitik, moderne Verwaltungsführung, Politik- und Verwaltungswissenschaften sowie Internationale Beziehungen.

ANZEIGE:

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern“, so Nathalie Herberger. Die 33-Jährige stammt aus Bad Münster am Stein-Ebernburg. Der Stadtrat hat ihrer Einstellung in seiner Sitzung am 27. April einstimmig zugestimmt.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Überwiegend bewölkt
20.1 ° C
23.1 °
18.3 °
64 %
2.6kmh
62 %
Do
19 °
Fr
17 °
Sa
21 °
So
21 °
Mo
20 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de