13.6 C
Bad Kreuznach
27. Mai 2024
StartBlaulicht ReportWieder schwerer Unfall auf L236: Auto brannte nach Crash vollständig aus

Wieder schwerer Unfall auf L236: Auto brannte nach Crash vollständig aus

HARGESHEIM (red). Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Verletzten rief am Sonntagnachmittag Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehren auf den Plan. Aus ungeklärter Ursache kollidierten gegen 14:10 Uhr zwei Fahrzeuge auf der  L 236 bei Hargesheim. Glücklicherweise wurden keine Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt, denn eines der Autos schleuderte nach dem Unfall in das angrenzende Feld und fing sofort Feuer. Das weitere beteiligte Fahrzeug blieb beschädigt auf der Straße stehen.

ANZEIGE:

Neben Notarzt und Rettungswagen alarmierte die Leitstelle die Feuerwehren aus Hargesheim-Roxheim und Rüdesheim. Die nach kurzer Zeit eintreffende Wehr aus Hargesheim-Roxheim setzte umgehend einen Trupp unter Atemschutz mit einem Schnellangriff zur Brandbekämpfung ein. Die Rüdesheimer Wehr nahm mit einem weiteren Atemschutztrupp ebenfalls ein Schnellangriffsrohr vor.

Auslaufender, brennender Kraftstoff breitete den Brand auf die umliegende Vegetation aus. Einsatzleiter Jörn Trautmann entschied daher das Fahrzeug vollständig mit Schaum zu löschen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Zur Versorgung der Verletzten wurde neben dem bodengebundenen Rettungsdienst zusätzlich ein Rettungshubschrauber angefordert. Die Straßenmeisterei war ebenso vor Ort, wie die Untere Wasserbehörde.

ANZEIGE:

Die Landesstraße war zwischen dem Kreisel Roxheim und der Abfahrt Breitenfelser Hof für die Dauer der Rettungs- und Aufräumarbeiten voll gesperrt. Die 35 ausgerückten Kräfte konnten den Einsatz um 16 Uhr beenden.
Für die Feuerwehren der VG Rüdesheim war es der siebte Einsatz an diesem Wochenende.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
13.6 ° C
15.8 °
11.7 °
87 %
2kmh
95 %
Mo
20 °
Di
17 °
Mi
17 °
Do
17 °
Fr
15 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de