18.7 C
Bad Kreuznach
16. Juli 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachFahrer hatte keinen Führerschein: Schwerer Verkehrsunfall nach Verfolgungsfahrt auf der B41

Fahrer hatte keinen Führerschein: Schwerer Verkehrsunfall nach Verfolgungsfahrt auf der B41

16.05.2023
MONZINGEN / B41 (red). Am Dienstag, 16. Mai gegen 0.04 Uhr befährt der 19-jährige Fahrer eines VW Golf die B41 in Höhe Kreisel Simmertal in Fahrtrichtung Bad Sobernheim. Das Fahrzeug fällt hier einer entgegenkommenden Streife der Kirner Polizei auf, da dieses mit hoher Geschwindigkeit geführt wurde.

ANZEIGE:

Die Streife entschließt sich zu Wenden und das Fahrzeug einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Daraufhin beschleunigt das Fahrzeug weiter und flüchtet in Richtung Bad Sobernheim. Das flüchtende Fahrzeug ist mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs, so dass die Streife diesem nur mit Abstand folgen kann. Die Anhaltezeichen sowie die Sondersignale werden vom Fahrer ignoriert.

Das Fahrzeug wird auf der B41 bis zur Ortdurchfahrt Monzingen verfolgt, wo der Fahrer offenbar aufgrund der hohen Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Hier beschädigte das Fahrzeug insgesamt fünf Bäume und überschlägt sich mehrfach. Das Fahrzeug bleibt anschließend neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Alle drei Fahrzeuginsassen (19, 18 und 15 Jahre alt) können mit Hilfe der Polizeibeamten das Fahrzeug mit verhältnismäßig geringen, oberflächlichen Verletzungen verlassen und werden anschließend von Kräften des Rettungsdienstes in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Am Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Bei dem 19-jährigen Fahrer wurden Anzeichen auf einen möglichen Drogenkonsum (Amphetamin) festgestellt. Es wurde daher eine Blutprobe angeordnet, welche später im Krankenhaus entnommen wurde.

Weiterhin wurde festgestellt, dass der Fahrer noch nie im Besitz einer Fahrerlaubnis war und die am Unfallfahrzeug montierten Kennzeichen zuvor an einem anderen Fahrzeug entwendet wurden. Weitere Recherchen ergaben, dass der Fahrer bereits zwei Tage zuvor im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Birkenfeld kontrolliert wurde. Auch hier führte er einen PKW ohne die erforderliche Fahrerlaubnis und stand hierbei unter Drogeneinfluss.

ANZEIGE:

Der Fahrer hat sich nun wegen der Verwirklichung einer Vielzahl an Straftatbeständen zu verantworten. Bereits in der Vergangenheit ist er mehrfach wegen ähnlich gelagerter Straftaten polizeilich in Erscheinung getreten.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Mäßig bewölkt
18.7 ° C
19.8 °
17.3 °
94 %
5.3kmh
45 %
Di
21 °
Mi
23 °
Do
26 °
Fr
29 °
Sa
28 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de