2.4 C
Bad Kreuznach
23. April 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachKurz Notiert Meldungen vom 11. April 2023

Kurz Notiert Meldungen vom 11. April 2023

11.04.2023
Mach Pause
BAD KREUZNACH (pdw).
„Mach Pause! – Feier-Abend für pflegende und betreuende Angehörige“ bietet der Bad Kreuznacher Pfegestützpunkt am Donnerstag, 20. April von 18 Uhr bis circa 19.30 Uhr im Markuszentrum in der Matthias-Grünewald-Straße 20 an. Einfach einmal selber zur Ruhe kommen (dürfen), Musik und Stille, Andacht und Segen, Informationen und Austausch und Verwöhnt-Werden: Ein Abend für Pflegende und Betreuende.

Infos und Anmeldung über Annerut Marx, Pflegestützpunkt, Tel. 0671/920473-12.
E-Mail: annerut.marx@pflegestuetzpunkt-rlp.de. Anmeldung bitte bis zum 13.04.223


ANZEIGE:


FLG- Solarparty
GULDENTAL (red).
Die Freie Liste Guldental veranstaltet am Freitag, 14. April um 17 Uhr im Sitzungssaal der Ortsgemeinde, Dammweg 11 eine Informationsveranstaltung zum Thema Fotovoltaik für das eigene Zuhause. Solarbotschafter Bernhard Dax und Dipl. Ing. Lutger Nuphaus informieren über Fotovoltaikanlagen für das eigene Dach, sowie über so genannte Balkonkraftwerke, welche an Balkongeländer und auf Fassaden angebracht werden können.

Durch selbst erzeugten Solarstrom machen wir uns ein Stück weit unabhängiger von Marktpreisen und gewinnen Versorgungssicherheit. Wird mehr Strom erzeugt als selbst verbraucht, fließt der Überschuss in das öffentliche Stromnetz. Hierfür gibt es Vergütung. Durch eine intelligente Steuerung des Eigenverbrauchs lässt sich zusätzlich Geld sparen. So wird künftigen Strompreiserhöhungen der Energiekonzerne zumindest teilweise der Schrecken genommen.
Die Veranstaltung ist kostenfrei und dauert ca. 90 Minuten. Zur besseren Planung wird um Anmeldung bis zum 12.April unter: info@flg-guldental.de gebeten. Spontan Interessierte sind selbstverständlich ebenfalls willkommen.


Offenes Singangebot
BAD MÜNSTER AM STEIN/ERBERNBURG (red).
Herzliche Einladung an alle Singbegeisterte zum Singen am 24. April. Zwei bis drei Mal im Monat findet ein offenes Singen unter der Leitung von Chorleiter Bert Karst in der Begegnungsstätte Vielfalt in Bad Münster am Stein statt. Wegen den Osterfeiertagen im April nur an einem Termin.

An den Montagen jeder ungeraden Kalenderwoche sind alle Musikbegeisterten herzlich ab 14.30 Uhr zu diesem kostenfreien Angebot eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Stadtteilkoordinatorin Angela von Ondarza, Telefon 0171 – 6800450.


Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!


Opernfreunde Langenlonsheim fahren zur Operette „Die lustige Witwe“
LANGENLONSHEIM (red).
Die Opernfreunde Langenlonsheim fahren am Mittwoch, 14. Juni 2023 zur Operette „Die lustige Witwe“ von Franz Lehar in das Opernhaus nach Wiesbaden. Zur Fahrt anmelden können sich nicht nur die Mitglieder der Opernfreunde, sondern auch alle weiteren Interessenten, soweit die Buskapazität ausreicht. Der Bus fährt Haltestellen in Bad Kreuznach, Bretzenheim, Langenlonsheim, Laubenheim und Bingen an. Vorsitzender Peter Schmitt, Telefon 06704/1500, nimmt Anmeldungen zur Fahrt entgegen.


DLRG lädt zur Generalversammlung ein
BAD KREUZNACH (red).
Die Generalversammlung der DLRG Ortsgruppe Bad Kreuznach findet am Freitag, 21. April, um 19 Uhr im Feuerwehrhaus Bad Kreuznach Löschbezirk West (Bad Münster a. St.) statt. Auf der Tagesordnung stehen auch die Neuwahlen des Vorstandes. Bereits um 18 Uhr findet die Jugendversammlung mit Neuwahlen statt.


Erste-Hilfe-Kurs am 24.04.2023
GULDENTAL (red).
Am Montag, 24. April von 7:30 – 16 Uhr, bietet die Ortsgemeinde zusammen mit dem Deutschen Roten Kreuz einen ganztägigen kostenlosen Erste-Hilfe-Kurs im Sitzungssaal, Dammweg 11, an. Im Rahmen des Kurses wird auch die Bedienung des Defibrillators an der Gemeindeverwaltung erläutert. Der Kurs ist auch für die Führerscheinprüfung gültig.

Um Anmeldung bis zum 21. April um 11 Uhr wird gebeten. Mail: verwaltung@guldental.de. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt. Bei entsprechend hohem Interesse werden wir in diesem Jahr noch einen Kurs anbieten. Wir freuen uns auf ihre Teilnahme.


ANZEIGE:


RepairCafe
BAD KREUZNACH (red).
Am Freitag, 14. April wird wieder das Repair Café in der AJK angeboten. Zwischen 18 und 21 Uhr stehen im Kulturzentrum verschiedene sachkundige Tüftler:innen zur Verfügung und helfen kostenlos bei allen möglichen Reparaturen, um liebgewonnen Geräten wieder Leben einzuhauchen und der Wegwerfkultur entgegenzuwirken. Zudem sind verschiedene Werkzeuge und Ersatzteile vorhanden. Gäste können an diesem Tag kaputte Gegenstände mitbringen und gerne auch Kuchen oder Snacks, um die Wartezeiten zu versüßen. Dann wird gemeinsam der Fehler gesucht, getüftelt und geschraubt. Ist die Reparatur gelungen, freut sich der Verein über eine Spende, um in weitere Werkzeuge und Materialien investieren zu können. Die Reparaturen werden nur in einer eins zu eins Situation zwischen Tüftler:in und Besucher:in durchgeführt.
Kontakt: Mail: peter.wagner@ajk-kulturzentrum.de, Tel.: 0178/3299039, Festnetz:0671/92031882


Vorlesestunde
BINGEN (red).
Am Donnerstag, 13. April, startet um 16 Uhr eine lustige Geschichte rund um einen tierischen Leseclub. Vielleicht erinnert sich das ein oder andere Kind noch an die Vorlesestunden draußen im Lesehof der Bücherei? So ähnlich startet die Geschichte rund um den Hasen Hoppel: Bei der Vorlesestunde auf der Wiese kann er den spannenden Leseabenteuern lauschen, ohne dass ihn die Bibliothekarin oder die Kinder entdecken. Doch dann wird es Winter und zu kalt, um draußen zu lesen. Der Hase Hoppel liebt aber Geschichten. Also muss er sich etwas einfallen lassen, wie er tollen Märchen lauschen kann…Im Anschluss an die Vorlesestunde erhalten die angemeldeten Kinder eine Bastelaktion zum Mitnehmen. Eine Anmeldung zur Leseaktion ist vor Ort in der Bücherei³ (Basilikastraße 6 in Bingen am Rhein) telefonisch unter 06721 184 644 oder per Mail an stadtbibliothek@bingen.de möglich.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Mäßig bewölkt
2.4 ° C
4 °
0.4 °
80 %
1.7kmh
32 %
Di
11 °
Mi
8 °
Do
9 °
Fr
13 °
Sa
7 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de