8.6 C
Bad Kreuznach
27. Februar 2024
StartNachrichtenKreis Mainz-BingenPolizei zog sturzbetrunkenen LKW-Fahrer aus dem Verkehr: Beim öffnen der Tür stürzte...

Polizei zog sturzbetrunkenen LKW-Fahrer aus dem Verkehr: Beim öffnen der Tür stürzte er fast heraus

12.03.2023
BINGEN / A60 (red). Am Samstag gegen 22:10 Uhr meldeten mehrere Zeugen, dass auf der A60, von Bingen kommend Richtung Mainz ein Sattelzug unterwegs sei, der mit teilweise20 bis 30 Stundenkilometer geführt werde und dabei zwischen allen Fahrstreifen hin und herpendele.

- Werbung -

ANZEIGE:


Ein Überholen des Sattelzuges sei gefahrlos fast nicht möglich. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Sattelzug am Autobahnkreuz Mainz/Süd festgestellt werden. Als dem Fahrer Zeichen gegeben wurden, an der Anschlussstelle Hechtsheim-West abzufahren, blieb der LKW plötzlich auf der Autobahn stehen. Schließlich konnte der Fahrer dazu bewegt werden, mit der Polizeistreife die Autobahn zu verlassen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Als die Polizeibeamten an die Fahrerkabine herantraten, war der Grund der Fahrweise schnell klar. Der Fahrer war derart betrunken, sodass er beim Öffnen der Fahrertür beinahe aus dem Führerhaus herausstürzte. Als er schließlich mit großer Mühe ausgestiegen war, musste er festgehalten werden, da er alleine nicht mehr stehen konnte. Ein später durchgeführter Test ergab einen Wert von weit über zwei Promille Atemalkohol. Dem 59- jährigen ukrainischen Fahrer, gegen den nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt wird, wurde eine Blutprobe entnommen sowie der Führerschein beschlagnahmt. Die polnische Spedition muss nun einen Ersatzfahrer entsenden, der den sichergestellten Sattelzug übernimmt.

- Werbung -

ANZEIGE:


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

- Werbung -

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Leichter Regen
8.6 ° C
9.4 °
7.3 °
81 %
2.1kmh
100 %
Di
10 °
Mi
10 °
Do
12 °
Fr
10 °
Sa
4 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de