21.5 C
Bad Kreuznach
27. Mai 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachNach Zeugnisübergabe starten neun Jungfachkräfte bei Michelin ins Berufsleben

Nach Zeugnisübergabe starten neun Jungfachkräfte bei Michelin ins Berufsleben

14.02.2023
Von Markus Wolf
BAD KREUZNACH (red). Im August 2019 standen die Auszubildenden zum ersten Mal erwartungsvoll in der Michelin Ausbildungswerkstatt in Bad Kreuznach. Dreieinhalb Jahre später, am 1. Februar 2023, erhielten neun junge Menschen als Elektroniker und Industriemechaniker am gleichen Ort nach erfolgreicher Ausbildung ihre Abschlusszeugnisse. Einer von ihnen hatte seinen Abschluss sogar schon im vergangenen Sommer vorzeitig abgelegt. Sie alle werden ihre berufliche Laufbahn bei Michelin fortsetzen.

ANZEIGE:

Der Leiter der technischen Ausbildung Johannes Ender und Ausbilder Michael Schwab übergaben die Zeugnisse und hatten für jeden Absolventen einige persönliche Worte.

„Unsere Ausbilderinnen und Ausbilder sind die Säulen der fachlichen Ausbildung. Mindestens genauso wichtig jedoch sind die Möglichkeiten für Eure persönliche Weiterentwicklung bei Michelin“, betonte Personalleiterin Dr. Heike Notzon.

Betriebsrat Thorsten Bayer, dessen Vater schon bei dem Reifenhersteller an der Nahe gearbeitet hatte, ermunterte die neuen Facharbeiter, niemals mit dem Lernen aufzuhören.

Schon im einwöchigen Einstiegsworkshop standen die sogenannten weichen Fähigkeiten im Fokus, die für das teamorientierte Arbeiten in einem modernen Unternehmen wie Michelin unerlässlich sind.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Anschließend erwarben die Azubis an der Werkbank und den modernen Werkzeugmaschinen zunächst grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten. Ab dem zweiten Jahr wechselten sie bereits in die Werkhallen für den Betriebsdurchlauf.

ANZEIGE:

Erfahrene Ausbildungsbeauftragte vermittelten ihnen dort praktische Fähigkeiten an den komplexen Anlagen des Reifenherstellers.
Gut gewappnet mit theoretischen und vor allem praktischen Fachkenntnissen sind die neun Jungfachkräfte bereit für ihren Karrierestart bei dem Global Player an der Nahe.

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
21.5 ° C
23.3 °
19.9 °
61 %
3.3kmh
99 %
Mo
21 °
Di
18 °
Mi
18 °
Do
16 °
Fr
15 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de