25.6 C
Bad Kreuznach
12. Juli 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachKurz Notiert Meldungen vom 25. Januar 2023

Kurz Notiert Meldungen vom 25. Januar 2023

25.01.2023
Zusatzbusse im Schulverkehr aufgrund von Zeugnisvergabe
REINHESSEN-NAHE (red).
Am 27. Januar verteilen die rheinland-pfälzischen Schulen die Halbjahreszeugnisse. Aufgrund dieses Ereignisses beenden die meisten Schulen den Unterricht frühzeitig. Um einen adäquaten Schulverkehr nach gleichzeitigem Schulschluss aller Klassen zu gewährleisten, setzen die Verkehrsunternehmen im RNN-Gebiet Zusatzbusse ein und bedienen die Schulen zu einem früheren Zeitpunkt. Da es sich um Sonderverkehre handelt, sind diese Zusatzfahrten nicht in der Fahrplanauskunft hinterlegt. Informationen zu den früheren Abfahrtszeiten bekommen Schüler:innen sowie Eltern im Sekretariat ihrer Schule. Durch den Einsatz von Zusatzbussen im Schulverkehr kann es in der Zeit zwischen 11 und 14 Uhr am 27. Januar vereinzelt zu Änderungen im Linienverkehr kommen.


Mehrsprachige Vorlesestunde
BINGEN (red).
Am Donnerstag, 26. Januar findet in Kooperation mit dem Lernzentrum der VHS Bingen um 16 Uhr die mehrsprachige Vorlesestunde in der Bücherei³ in Bingen statt.

Bini Lesemaus ist natürlich dabei, wenn abwechselnd auf Türkisch und auf Deutsch vorgelesen wird: Der Yeti Jo lebt im Schnee. Doch auf seinem Berg ist er ganz allein. Als bei einem Schneesturm einige Hasen vor seiner Tür stehen, möchte er sie eigentlich nicht in seiner Höhle haben. Doch dann merkt er, wie schön es ist, wenn man nicht allein ist. Es sind alle Kinder herzlich eingeladen. Wie gehabt wird um eine Anmeldung zu der Vorlesestunde gebeten. Diese ist vor Ort in der Bücherei³ (Basilikastraße 6 in Bingen am Rhein) telefonisch unter 06721 184 644 oder per Mail an stadtbibliothek@bingen.de möglich.


ANZEIGE:


VfL Bad Kreuznach wird 175
BAD KREUZNACH (red).
90 Vereine feiern bundesweit in diesem Jahr ihren 175. Geburtstag – der größte Verein im Landkreis Bad Kreuznach feiert mit. Wie der Deutsche Turnerbund wurde auch der VfL 1848 Bad Kreuznach e.V. vor 175 Jahren 1848 gegründet und blickt freudig auf die Feierlichkeiten des Jahres 2023.

Den Auftakt bildet der Ökumenische Festgottesdienst in der Pauluskirche am Sonntag, den 26. März um 11.00 Uhr, zu dem Präsidentin Heike Bruckner alle Ehrengäste, Mitglieder und Freunde des VfL 1848 herzlich einlädt. Der Gottesdienst wird hochkarätig musikalisch begleitet. Um Anmeldung wird gebeten an 175jahre@vfl-1848.de .

Im Sommer findet für Jung und Alt Samstag, den 01. Juli 2023 auf dem Kornmarkt der große Tag des Sports mit Rahmenprogramm statt. Samstag, den 08. Juli 2023 folgt das Jubiläums-Sommerfest im Salinental mit Ehrungen und abendlichem Musikprogramm. Weitere Infos folgen auf www.vfl-1848.de/175-jahre.


Kurse
REGION (red).
Die katholische Erwachsenenbildung Rhein-Hunsrück-Nahe, Bahnstraße 26, in Bad Kreuznach bietet am Donnerstag, 26. Januar um 19 Uhr einen Qi Gong-Kurs an. Dieser umfasst vier Einheiten und kostet bei 6 Teilnehmer 53 Euro. Bei 8 Teilnehmer 40 Euro.
Ein Englisch-Konversationskurs startet ebenfalls am 26. Januar um 10.30 Uhr.  Dieser Kurs umfasst 8 Termine und kostet bei 6 Teilnehmer 119 Euro und bei 8 Teilnehmer 89 Euro. Anmeldungen unter: 0671-27989 oder keb.rhein-hunsrueck-nahe@bistum-trier.de


Frauenfrühstück
WALDLAUBERSHEIM (red).
Das nächste Frauenfrühstück im Gemeindezentrum findet am Donnerstag, 2. Februar um 9 Uhr statt. Das Thema lautet „Sprüche in der Bibel“. Als Gast wird Rosel Horteux erwartet. Anmeldung erbeten bis Dienstag, 31. Januar 11 Uhr bei Monika Benthin Telefon: 06721-1595915


ANZEIGE:



Offene Sprechstunde für Wiedereinsteigende ins Berufsleben am 6. Februar
KREIS MAINZ-BINGEN (red).
Kann ich nach einer langen Erziehungs- oder Pflegezeit wieder in meine gelernte Tätigkeit zurück? Welche Möglichkeiten bietet der aktuelle Arbeitsmarkt? Welche Arbeitszeitmodelle kommen für mich in Frage? Welche Weiterbildung ist sinnvoll? Ist dabei meine persönliche Familiensituation mit meinem beruflichen Wiedereinstieg vereinbar?

Für alle, die zu diesen oder ähnlichen Fragen eine Antwort suchen, bieten die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Birgit Paulus vom Jobcenter Mainz-Bingen sowie Sandra Thomson von der Agentur für Arbeit Mainz, eine offene Sprechstunde an. Diese findet am Montag, den 6. Februar 2023 zwischen 10 und 12 Uhr im Mehrgenerationenhaus Ingelheim in der Matthias-Grünewald-Straße 15 statt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es vorab bei Birgit Paulus unter der Telefonnummer 06132-787 6205 oder bei Sandra Thomson unter 06131-248 283.


Treffen der lokalen „ver.di-Familie“
REGION (red).
Die Gewerkschaft ver.di hat in 5 Fachbereichen mit 41 Fachgruppen 1,9 Millionen Mitglieder aus allen Dienstleistungsbereichen und hunderten Berufen organisiert. Nicht alle sind in Bad Kreuznach präsent. Deren Arbeit in Branchen und Betrieben bietet lokal nicht immer Berührungspunkte untereinander. Eine bessere örtliche Vernetzung zu schaffen, das ist das Anliegen des ver.di-Ortsvorstands. Deshalb lädt er Vertreter*innen der hiesigen Vorstände der Gesamtorganisation, der Fachbereiche, der Fachgruppen und betrieblicher Strukturen, wie z.B. Vertrauensleutekörpern, zu einem Treffen am Montag, 6. Februar, von 17.30 bis 19.30 Uhr ein. Einleiten wird Fabian Goedecke, stellvertretender Geschäftsführer des Bezirks Mittelrhein, mit einem Vortrag „ver.di 2023 – Gewerkschaftliche Handlungsmöglichkeiten“. Die Veranstaltung findet in der Rheinhessenhalle in Hackenheim statt. Um Anmeldung wird gebeten. Mail: norbert.preiss@gmx.de


Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!


Fahrt zur Oper „Rusalka“ nach Wiesbaden
LANGENLONSHEIM (red).
Die Opernfreunde Langenlonsheim fahren am Mittwoch, 8. Februar zur Oper „Rusalka“ (ein lyrisches Märchen) von Anton Dvorak in das Hessische Staatstheater nach Wiesbaden.

Zur Fahrt anmelden können sich nicht nur die Mitglieder der Opernfreunde, sondern auch alle weiteren Interessenten, soweit die Buskapazität ausreicht. Der Bus fährt Haltestellen in Bad Kreuznach, Bretzenheim, Langenlonsheim, Laubenheim und Bingen an. Vorsitzender Peter Schmitt, Telefon 06704/1500, nimmt Anmeldungen zur Fahrt entgegen.


Sprechcafé aktiv startet wieder
BINGEN (red).
Die beliebte Reihe „Sprechcafé aktiv“ findet am Montag, 30. Januar, um 14 Uhr in der Bücherei³ statt. Das Treffen ist eine Kooperation mit dem Lernzentrum der VHS Bingen.
Passend zur „fünften Jahreszeit“ geht es dieses Mal um den Karneval. Zu den Themen Kostüme, Karnevalsumzüge und Süßigkeiten hat sicher jeder etwas zu berichten. Und auch Fra-gen zu dem rheinländischen Brauch können gestellt werden. Das Sprechcafé aktiv bietet die Möglichkeit, sich in ungezwungener Atmosphäre auszutauschen. Es sind alle Interessierten, die die deutsche Sprache lernen oder verbessern möchten, herzlich eingeladen. Zusätzlich gibt es natürlich Medienempfehlungen der Bücherei.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
25.6 ° C
26.6 °
23.9 °
75 %
6.6kmh
99 %
Fr
26 °
Sa
20 °
So
23 °
Mo
25 °
Di
22 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de