Wassertemperatur wird in den Bad Kreuznacher Bädern wieder erhöht

Im Lehrschwimmbecken des Salinenbades wird ab sofort wieder bei angenehmen 30°C im Wasser geplanscht.

22.01.2023
BAD KREUZNACH (red). Gemäß den Vorgaben der Stadt aus September 2022 zu den Einsparungen in der Energieversorgung wurden in den Kreuznacher Bädern Salinenbad, crucenia therme und BÄDERHAUS jeweils die Wassertemperaturen in den Becken um 2 Grad abgesenkt. Diese Vorgaben erfolgten aufgrund der zusätzlichen Maßnahmen zur Erreichung der Energieeinsparziele in der Stadt Bad Kreuznach. Viele Besucher wünschten sich aber die normalen Temperaturen zurück.

ANZEIGE:
In Abstimmung mit der Stadt Bad Kreuznach und der Badgesellschaft wird ab sofort die Wassertemperatur erhöht, denn das Einsparziel kann durch die bereits umgesetzten und noch laufenden Maßnahmen in der Stadt dennoch erreicht werden.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

„Ich freue mich, dass der Badespaß nun wieder in wärmerem Wasser stattfinden kann. Gleichzeitig sind wir froh, dass wir einen Beitrag zur allgemeinen Energieeinsparung leisten konnten“, sagt Klaus-Dieter Dreesbach, Geschäftsführer der Kreuznacher Badgesellschaft.

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter