13.6 C
Bad Kreuznach
27. Mai 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachGut besuchter Neujahrsempfang: Einige Projekte stehen in Hargesheim an

Gut besuchter Neujahrsempfang: Einige Projekte stehen in Hargesheim an

19.01.2023
Von Markus Wolf
HARGESHEIM (red). Nach der zweijährigen Corona-Zwangspause lud Ortsbürgermeister Haiko Grün am letzten Sonntag zum Neujahrsempfang in die Gräfenbachhalle ein. Zahlreiche Bürger folgten der Einladung, um auf das neue Jahr anzustoßen. In seiner Rede blickte der Ortschef auf die Ereignisse zurück und wagte einen Ausblick, was in den kommenden Monaten in der Gemeinde ansteht.

ANZEIGE:

„Zwei Jahre dominierte eine Pandemie das gesellschaftliche Leben in Deutschland. Seit nun fast einem Jahr fordert uns auch der Krieg in der Ukraine, viele Dinge neu zu bewerten. Er schürt Ängste, fordert von uns Veränderungen und lässt uns mit vielen Fragen in die Zukunft blicken. Es wird einem rückblickend auf einmal bewusst, wie leicht Wünsche ausgesprochen werden, aber dass deren Erfüllung nicht selbstverständlich ist. Wenn der Begriff „Zeitenwende“ als Wort des Jahres auserkoren wird, sagt das sicherlich viel aus, was in den letzten Monaten passiert ist und was vor uns allen oder jedem Einzelnen liegt“, so Grün.

Er stellte auch fest, dass in den letzten drei Jahren eine neue Art der Diskussionskultur entstanden ist.

Haiko Grün: „Zuhören, Argumente austauschen, Kompromisse finden und diesen Weg gemeinschaftlich gehen, erscheinen heute schon fast aus der alten Zeit. Scheinbar kommt es heute eher auf die lautstarke Auseinandersetzung an, bei der man zu Beginn schon mal klarstellt, dass man nur selbst die Wahrheit und Lösungen kennt. Leider ist dies heute auch am digitalen Stammtisch, den sozialen Medien, sehr leicht möglich und allerlei Thesen lassen sich leicht und ungeprüft verbreiten und wie gesagt, nur man selbst kennt ja die Wahrheit.“

Diskussionen, Kompromisse und Entscheidungen standen bei vielen Themen in und für Hargesheim in der vergangenen Zeit auf dem Programm.

Der Ortsbürgermeister freut sich, dass eines seiner Herzensprojekte, der Fahrradparcour für Jugendliche sich im Bau befindet und im Frühjahr seiner Bestimmung übergeben werden soll.

Die Arbeiten für den Kreisverkehrsplatz an der Arthur-Rhauner-Straße sollen noch im ersten Quartal 2023 beginnen. Im Moment läuft die Ausschreibung. Die Kosten teilen sich Hargesheim, Roxheim und der Landesbetrieb Mobilität. Für die Innengestaltung des Kreisels werden Haiko Grün und sein Roxheimer Kollege, Reinhold Bott noch auf die Bürger zukommen.

Das geplante Neubaugebiet „Auf dem Straußberg“ wird weiterverfolgt, aber in einer etwas kleineren Variante. „Grund ist, dass sich ein Grundstückseigentümer leider nicht von dem Projekt hat überzeugen lassen. Doch ich bin zuversichtlich, dass wir dennoch ein schönes und nachhaltig ausgerichtetes Neubaugebiet bekommen“, ist sich Grün sicher.

Mit einem Präsentkorb verabschiedete Haiko Grün den langjährigen Bauhofmitarbeiter Harald Heblich in den Ruhestand.

Nach der erfolgreichen Testphase des Grünschnittsammelplatzes wird dieser Service künftig einmal im Frühjahr und einmal im Herbst für jeweils vier Samstage angeboten.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Erfreut war Haiko Grün, dass nach der coronabedingten Zwangspause das Dorfleben wieder Fahrt aufgenommen hat. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die HFC-Band unter der Leitung von Ulrike Fluhr.

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
13.6 ° C
15.8 °
11.7 °
87 %
2kmh
95 %
Mo
20 °
Di
17 °
Mi
17 °
Do
17 °
Fr
15 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de