5.1 C
Bad Kreuznach
02. März 2024
StartNachrichtenKreis Birkenfeld5 Verletzte bei Unfall zwischen Linienbus und Polizeifahrzeug

5 Verletzte bei Unfall zwischen Linienbus und Polizeifahrzeug

05.12.2022
IDAR-OBERSTEIN (red). Fünf Verletzte sind die Bilanz eines Unfalls am gestrigen Sonntag zwischen einem Linienbus und einem Polizeifahrzeug.
Um 10:40 Uhr kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem auf einer Einsatzfahrt befindlichen Polizeifahrzeug und einem Linienbus im Kreuzungsbereich B 41 / Otto-Decker-Straße in Idar-Oberstein.

- Werbung -

ANZEIGE:

Der Funkstreifenwagen war nach derzeitigem Ermittlungsstand im Rahmen einer Einsatzfahrt bei bestehender Rotlichtphase (Ampelschaltung) in die Kreuzung eingefahren. Für den Linienbus bestand Grünphase. Durch den Zusammenstoß wurde das mit zwei Polizeibeamtinnen und einem Polizeibeamten besetzte Fahrzeug gegen die Fahrbahnabtrennung/Betonmauer geschleudert. Erst etwa 75 Meter später kam es zum Stehen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Die beiden Businsassen, der Fahrer und ein Fahrgast, sowie die drei Polizisten trugen leichte Verletzungen hauptsächlich in Form von Schleudertrauma davon. Die beiden beteiligten Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Beim Streifenwagen ist von einem wirtschaftlichen Totalschaden auszugehen. Derzeit wird der Schaden auf circa 85.000 Euro beziffert. Der betroffene Streckenabschnitt war in Richtung Birkenfeld für circa zwei Stunden komplett gesperrt.

- Werbung -

ANZEIGE:

Neben der Feuerwehr waren der Rettungsdienst und die Straßenmeisterei im Einsatz. Ein Lob gab die Polizei an die unbeteiligten Zeugen, die sich sofort zu den Unfallbeteiligten begaben und sich um sie kümmerten.
Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Birkenfeld (06782-9910) in Verbindung zu setzen.

 

- Werbung -

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
5.1 ° C
7.8 °
3.1 °
83 %
2.1kmh
100 %
Sa
11 °
So
12 °
Mo
9 °
Di
6 °
Mi
4 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de