Ehrungen und Beförderungen bei der Bad Kreuznacher Feuerwehr

Emanuel Letz (OB), Michael Seibel (Wehrleiter), Jens Becker, Tobias Neumann, Anja Traut, Fabian Trarbach, Norbert Traut, Stephan Haar, Ulrike Gerboth, Thomas Gaul, André Göbel, Michael Rapp, Kai Mathias (stellv. Wehrleiter).

29.11.2022
BAD KREUZNACH (red). Der Bad Kreuznacher Oberbürgermeister Emanuel Letz nahm im Bonnheimer Hof Verpflichtungen von sieben neuen Feuerwehrleuten, Beförderungen, Entpflichtungen und zwei Ehrungen anlässlich des Ehrenamtstages der Freiwilligen Feuerwehr Bad Kreuznach vor.

ANZEIGE:

Brand- und Katastrophenschutzinspekteur Werner Hofmann sprach auch im Namen des anwesenden 1. Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Norbert Jung ein paar Grußworte und bedankte sich für das Engagement der Bad Kreuznacher Wehrleute bei Einsätzen über die Stadtgrenzen hinaus.

Der seit 1. Oktober 2022 im Amt stehende Wehrleiter Michael Seibel bedankte sich auch im Namen seines Stellvertreters Kai Mathias, der bereits seit 1. Februar 2022 im Amt ist, für die vielen geleisteten Einsätze im Jahr 2022 (bis dato 586 Einsätze) und die herzliche Aufnahme der neuen Wehrleitung durch die Wehrleute, die immer für Fragen zur Verfügung standen. Auch die Mitarbeiter der Stadt hatten stets ein offenes Ohr für ihre Fragen. Insbesondere die stetig steigende Anzahl der Alarmierungen durch automatische Brandmeldeanlage machen mit 144 Stück in 2022 etwa ein Viertel der Gesamteinsätze aus und belasten die ehrenamtlichen Kräfte zunehmend. Dieses Jahr ist die Stadtfeuerwehr nicht mit Großbränden belastet worden. Anhand der Tatsache, dass dieses Jahr die Grenze von 600 Einsätzen erstmalig überschritten werden wird und dies, obwohl kein Unwetterereignis mit vielen Einsätzen abzuarbeiten war, unterstreicht die Wichtigkeit des personellen Aufbaus der hauptamtlichen Kräfte, die insbesondere innerhalb der Tagesalarmzeit die freiwilligen Kräfte erheblich entlasten. Die neue Wehrleitung freut sich auf die Zusammenarbeit und hat stets ein offenes Ohr für die Bedürfnisse der Wehrleute in Aussicht gestellt.

 

Michael Seibel (Wehrleiter), Emanuel Letz (OB), Kai Mathias (stellv. Wehrleiter) bei der Übergabe der Einsatzjacke

Das neue Führungsduo übergab dem Oberbürgermeister als höchsten Chef der Feuerwehr seine Einsatzjacke. Es war die erste Veranstaltung, die der neue OB nach seiner Wahl bei den Wehrleuten besuchte.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Zugführer Peter Steinbrecher bedankte sich stellvertretend für alle ehrenamtlichen Wehrleute bei den hauptamtlichen Kräften, die eine tolle Unterstützung leisteten und stets für die Bedürfnisse der Wehrleute als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Den Dank nahm Wehrleiter Michael Seibel gerne entgegen. „Das tut auch einmal gut, so etwas zu hören.“

ANZEIGE:

Die Ehrennadel in Bronze des Landesfeuerwehrverbandes erhielt Fabian Trarbach.

Für 25 Jahre aktive und pflichttreue Feuerwehrtätigkeit erhielt Oberbrandmeister Jens Becker das Silberne Feuerwehr-Ehrenzeichen überreicht.

Verleihung des Bronzenen Feuerwehr-Ehrenzeichens für 15 Jahre aktive und pflichttreue Feuerwehrtätigkeit:
Gaul, Thomas
Gerboth, Ulrike
Göbel, André
Greco, Michele
Haar, Stephan
Korrell, Martin
Lorenz, Carsten
Lorenz, Ulrich
Neumann, Tobias
Petry, Marius
Rapp, Michael
Wand, Christopher

In den Feuerwehrdienst wurden verpflichtet:
Erdi, Elif
Gaul, Florian
Immerheiser, Nils
Krüger, Florian
Muafak Abdullah, Mustafa
Strehl, Marcel
Wahl, Adam

Befördert wurden:
Zum Feuerwehrmann-/frau:
Bott, Niklas
Flick, Torsten
Gattung, Niklas
Immerheiser, Nils
Liegel-Seitz, Julian
Maak, Sebastian
Schmitzdorf, Julien
Stein, Maurice

Alle verpflichtete, beförderte, ernannte und geehrte Feuerwehrleute mit OB Emanuel Letz (1. v.li.), Wehrleiter Miachel Seibel (3. v.li.) und stellv. Wehrleiter Kai Mathias (1. v.re)

Zum Oberfeuerwehrmann-/frau:
Emmert, Sarah
Halterbeck, Mirco

Zum Hauptfeuerwehrmann-/frau:
Digeo, Fabio
Elstner, Niklas
Gemünden, Luke
Heblich, Nathalie
Mihalic, Domenic
Stock, Kai-Uwe
Strekies, Kevin

ANZEIGE:

Zum Löschmeister:
Dillenberger, Lars
Forster, Sören
Grubek, Kilian
Stark, Dennis

Zum Oberlöschmeister:
Schmidtke, Gerd

Zum Brandmeister/-in:
Diefenbach, Joana
Domann, Carmen
Göbel, Andé
Wrede, Sebastian

Zum Oberbrandmeister:
Becker, Jens

Zum Hauptbrandmeister:
Mitchell, Jeffrey
Weitzmann, Christian

Ernennung zum Gruppenführer/-in:
Domann, Carmen
Greco, Michele
Heblich, Matthias
Helmes, Tim
Henn, Michael
Koch, Kevin
Lamb, Marco
Müller, Florian
Rapp, Michael
Strehl, Marcel
Wolf, Carsten
Wrede, Sebastian

Ernennung zum Zugführer:
Mitchell, Jeffrey (Löschbezirk Süd)
Weitzmann, Christian (Löschbezirk Nord)

Entpflichtung aus dem aktiven Dienst und Übergang in die Altersabteilung:
Norbert Traut

 

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter