13.6 C
Bad Kreuznach
27. Mai 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachRichtfest für seniorengerechtes Wohnen in Rüdesheim

Richtfest für seniorengerechtes Wohnen in Rüdesheim

RÜDESHEIM. Im Februar 2022 ist die Gewerbepark Rüdesheim GmbH & Co.KG, ein Tochterunternehmen der Sparkasse Rhein-Nahe, mit dem Projekt Seniorenwohnen am Lohrer-Wald in Rüdesheim gestartet. Nun ist der Rohbau fertig. Zusammen mit den Projektbeteiligten, der Sozialstation Nahe, der Verbandsgemeinde Rüdesheim und der Bauunternehmung Iselborn wurde nun Richtfest gefeiert.

ANZEIGE:„Das Schöne am Bau ist, dass man nicht nur die Fertigstellung, sondern auch die verschiedenen Etappen feiert. Mit dem Richtfest möchten wir vor allem denjenigen Dank sagen, die täglich fleißig anpacken. Sie schaffen hier einen Ort, an dem Menschen wohnen, arbeiten und zusammenkommen werden“, sagt Jörg Brendel, Vorstandmitglied der Sparkasse Rhein-Nahe.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Auf dem ehemaligen Sektkellereigelände ist eine Anlage mit insgesamt drei Wohngebäuden entstanden. Das größte Gebäude besteht aus drei Vollgeschossen inklusive Tiefgarage, die zwei kleineren aus jeweils zwei Vollgeschossen plus Staffelgeschoss. Diese bieten auf insgesamt rund 2800 Quadratmetern Wohnfläche Platz für 31 Wohneinheiten. Die übrigen 445 Quadratmeter werden langfristig von der Sozialstation Nahe als Tagespflege angemietet.

„Hier entsteht ein Projekt, das nicht nur bezahlbaren Wohnraum schafft, sondern auch seniorengerecht ist und ökologisch klug entwickelt wurde. Mein Dank gilt der Sparkasse und der Verbandsgemeinde durch deren Unterstützung wir nun 16 Tagespflegeplätze schaffen können“, sagt Prinz Salm, Aufsichtsratsvorsitzender der Sozialstation.

Die Gebäude werden schwellenlos jeweils mit Personenaufzug ausgeführt. Damit sind alle Wohnungen alters- und teilweise auch behindertengerecht. Mit moderner Heiz- und Lüftungstechnik entsteht ein energieeffizientes Gebäudeniveau nach KfW-Effizienzhausstandard 55. Mit der Installation eines den Mietern zur Nutzung bereitgestellten Car-Sharing-Mobiles trägt der Bauherr einer nachhaltigen Mobilität Rechnung. Außerdem sind etwa die Hälfte der Stellplätze mit Ladeinfrastruktur vorgerüstet. Aufgrund des hohen Stromanteils in der Gesamtversorgung wurden separate Trafostationen errichtet.

Daten und Fakten zu den Wohngebäuden

  • 3 Gebäude in 3 Gebäudetypen
  • Grundstücksgröße ca. 3.540qm
  • Gesamtwohnfläche ca. 2800qm
  • 31 Wohneinheiten ab 41qm
  • Mindestens 41 Stellplätze davon 23 in der Tiefgarage und 18 offene
  • alle Wohnungen mit Terrasse oder Balkon sowie separatem Kellerraum
  • Gemeinschaftsraum mit Küche für die Hausgemeinschaft nutzbar gegen Tagesmiete
  • Barrierefreiheit der Bewegungsflächen (schwellenlose Zugänge zu allen Wohnungen und Geschossen)
  • KfW 55 Standard
  • begrünter Innenbereich mit Begegnungsstätten für die Pflege sozialer Kontakte
  • Car-Sharing vor Ort
  • E-Mobil-Ladesäule vorgerüstet

„Mit einem Angebot wie der Sozialstation, Apotheken, Ärzten, Märkten und der Sparkasse entsteht hier eine ideale Konstellation für seniorengerechtes Wohnen direkt vor Ort. Entsprechend hoch ist die Nachfrage“, sagt VG-Bürgermeister Markus Lüttger und dankt für die gute Zusammenarbeit. Und auch Ortsbürgermeister Jürgen Poppitz ist begeistert: „Es ist ein weiterer Mosaikstein in unserer Infrastruktur. Auch wenn es geografisch nicht das Herz ist, wird es dennoch ein Mittelpunkt unseres Ortes sein.“

ANZEIGE:


Mit dem Kauf eines der kleineren Gebäude möchte die Verbandsgemeinde Rüdesheim Wohnraum für insgesamt 1,5 Millionen Euro erwerben. Die restlichen Wohneinheiten bleiben zur Vermietung zunächst im Bestand der Gewerbepark Rüdesheim GmbH & Co KG. Die Fertigstellung ist für Sommer 2023 geplant.

red – 14.10.22

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
13.6 ° C
15.8 °
11.7 °
87 %
2kmh
95 %
Mo
20 °
Di
17 °
Mi
17 °
Do
17 °
Fr
15 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de