Countdown: Noch 6 Tage bis zum Kreuznacher Jahrmarkt: Rundgang über die Pfingstwiese

Der Aufbau des Alpen Coaster

BAD KREUZNACH. Heute in eine Woche beginnt um 17 Uhr offizielle Jahrmarkt nach zwei Jahren Corona-Pause. Auf der Pfingstwiese reisen immer mehr Schausteller an. Die letzten werden sicherlich erst am Dienstag anreisen, da sie am Wochenende noch auf einem anderen Platz stehen.

Schwindelfrei müssen die Mitarbeiter beim Alpen Coaster sein.

Auch die Aufbauarbeiten beim Alpen Coaster sind in vollem Gange. Für den Aufbau der Familien-Achterbahn müssen die Mitarbeiter schwindelfrei sein. Wenn auch ein Kran die schwere Metallteile anhebt, benötigen man trotzdem viel Kraft, um die Teile einzuhängen.

Zuletzt stand das Fahrgeschäft in Berlin. Insgesamt waren zwölf LKE-Touren notwendig, um den Alpen Coaster nach Bad Kreuznach zu bringen.

Im Gespräch mit Nahe-News sagte uns Schausteller Vorlopp, dass für den Aufbau acht Tage benötigt. Der Abbau dauert vier Tage. Insgesamt sind 7 Personen mit dem Auf- und Abbau beschäftigt. Nach dem Jahrmarkt geht es nach Bonn zum „Pützchens Markt“.

ANZEIGE:

Fotos vom Freitag, 12. August 2022

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Gesamtaufnahme

pdw – 12.08.22

Diese Jahrmarkts-Meldung wurde Ihnen präsentiert von:

 

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter