2.4 C
Bad Kreuznach
23. April 2024
StartNachrichtenKreis Mainz-BingenNeues Veranstaltungsprogramm der Bücherei³ vorgestellt

Neues Veranstaltungsprogramm der Bücherei³ vorgestellt

BINGEN. Von Lesungen, Bücherempfehlungen, Experimenten bis hin zu Lernmöglichkeiten: Die Bücherei³ bietet im 2. Halbjahr 2022 ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm für Jung und Alt an. Büchereileiterin Julia Löffler freut sich dazu, die neuen Flyer vorstellen zu können: „Wir haben ein Angebot für Kinderveranstaltungen und einen Flyer für die Erwachsenen. Dann bleibt es übersichtlich und es ist uns wichtig, für beide Zielgruppen viele Programmpunkte anbieten zu können.“ Und genau das wird beim Durchsehen der Flyer ersichtlich: Gewohnte Formate aus dem vergangenen Halbjahr, wie die Buchempfehlungsveranstaltungen oder das Sprechcafé aktiv sowie einige Lesungen stehen auf der Agenda.

ANZEIGE:

Mit dem Termin zu dem Buch „Der Rhein – Biographie eines Flusses“ von Hans Jürgen Balmes steht die Heimatverbundenheit und unser schöner Mittelrhein im Vordergrund. Weiterhin bietet die Bücherei³ den Binger Künstlerinnen und Künstlern eine Bühne. Denn nicht nur Sören Heim ist wieder mit einem lauen, französischen Sommerabend zu Gast im Lesehof der Bücherei. Sondern auch von jungen Binger Nach-wuchstalenten gibt etwas zu hören: Der Poetry-Slammer Leander Bauer stellt sein Buch vor. Außerdem wird der Leistungskurs Kunst der Hildegardisschule Bingen ab September ihre Kunstwerke in den Räumen der Bücherei ausstellen. Mit einem Rahmenprogramm, gestaltet von den Schüler*innen, findet am 28. September um 17:30 Uhr eine Eröffnungsfeier statt. Und bis dahin ist die Ausstellung „Pattern“ der Künstlerin Jutta Nelißen noch in der Bücherei zu sehen.

„Die Vielfalt der Binger Kultur zu unterstützten und aktiv zu zeigen, welche großen Talente Bingen hat, ist mir immer eine Herzensangelegenheit. Schön, dass auch so viele junge Menschen dabei sind“, so Oberbürgermeister Thomas Feser. „Das kulturelle Leben in Bingen soll wieder neu aufleben.“

Und auch das Kinderprogramm ist vielfältig und bietet für alle Altersklassen Angebote: Mit der fest etablierten Vorlesestunde gibt es wieder digitale Erlebnisse und mehrsprachige Aktionen in Kooperation mit dem Lernzentrum der VHS Bingen. Neue Formate bietet der Herbst, indem die Bücherei als Lernort von Schülerinnen und Schüler genutzt werden kann und auch die digitale Tafel zum Einsatz kommt. Damit wird dem Konzept der Bücherei³ „Lesen, Lernen und Leute treffen“ besonders unter dem Aspekt des Lernens Rechnung getragen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite „Stellenangebote“ bei Nahe-News – KLICK MICH!

„Tatsächlich gibt es häufige Anfragen, nach einem ruhigen Ort zum Lernen. Natürlich möchten wir diesem Bedarf der Binger Schülerinnen und Schüler nachkommen. Dafür ist der Veranstaltungsraum der Bücherei prädestiniert. Das Lernzentrum der VHS Bingen nutzt den Raum häufig zur Prüfungsvorbereitung. Aber auch der Spaß soll natürlich nicht zu kurz kommen“, berichtet Julia Löffler. So gibt es im September nun ein Gaming-Angebot. „Gaming ist schon sehr lange ein Trend in Büchereien. Natürlich geht es hier nicht um stundenlanges Zocken. Das gemeinsame Spiel steht im Vordergrund und so starten wir mit einem kleinen Gaming-Turnier“, so die Büchereileiterin. Alle Interessierten können also gespannt sein. Auch Oberbürgermeister Thomas Feser ist mit dem Programm zufrieden:

„Toll, dass unsere Bücherei so viele Angebote zusammengestellt hat. Und natürlich bin ich auch wieder bei der Lesesommerabschlussparty im September selbst vor Ort, um mir ein Bild von unseren fleißigen jungen Leserinnen und Lesern zu machen.“

ANZEIGE:

Die Veranstaltungsflyer liegen in der Bücherei³ und vielen weiteren Einrichtungen der Stadtverwaltung Bingen aus. Hier gibt es ebenfalls aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen.

Veranstaltungsprogramm für Kinder:
Veranstaltungsprogramm für Erwachsene:

red – 21.07.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Mäßig bewölkt
2.4 ° C
4 °
0.4 °
80 %
1.7kmh
32 %
Di
11 °
Mi
8 °
Do
9 °
Fr
13 °
Sa
7 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de