9.1 C
Bad Kreuznach
22. April 2024
StartNachrichtenKreis BirkenfeldGelungene Premiere des Ehrenamtsfestes in der Messehalle

Gelungene Premiere des Ehrenamtsfestes in der Messehalle

IDAR-OBERSTEIN. Das erste Ehrenamtsfest der Stadt Idar-Oberstein war eine gelungene Premiere. Rund 200 Gäste konnte Oberbürgermeister Frank Frühauf hierzu in der Messehalle begrüßen. Ihnen wurde ein kurzweiliges Rahmenprogramm, hervorragende Live-Musik von der Band Village Blues und ein leckeres Buffet geboten.

ANZEIGE:


In seiner Begrüßung unterstrich Oberbürgermeister Frühauf den hohen Stellenwert des Ehrenamtes für die Gesellschaft, aber auch die Kommunen.

„Ehrenamt ist nicht Arbeit, die nicht bezahlt wird, sondern Arbeit, die unbezahlbar ist“, hob der OB die große Bedeutung des bürgerschaftlichen Engagements hervor. „Die, die sich freiwillig engagieren, tragen mit ihrem Einsatz, mit ihrer Kreativität und Eigeninitiative zum Fortschritt und Zusammenhalt in unserer Gesellschaft bei.“

Daher richte die Stadt Idar-Oberstein dieses Ehrenamtsfest aus, um damit den vielen Engagierten ein Dankeschön zu sagen. „Die Idee zu dieser Veranstaltung hatten Rat und Verwaltung schon länger, leider verhinderte die Corona-Pandemie bisher deren Verwirklichung.“ Umso mehr freute sich Frühauf, dass die Veranstaltung nunmehr stattfinden konnte.

Klaus-Jürgen Serafiniak für langjähriges Engagement ausgezeichnet
Bisher erfolgte die Verleihung der Goldenen Ehrennadel der Stadt Idar-Oberstein im Rahmen des Neujahrsempfangs. „Da diese Auszeichnung jedoch für langjähriges ehrenamtliches Engagement vergeben wird, ist das neue Ehrenamtsfest nunmehr der richtige Rahmen dafür“, erklärte Oberbürgermeister Frühauf.

Klaus-Jürgen Serafiniak (r.) wurde für sein langjähriges Wirken bei den Heimatfreunden Oberstein mit der Goldenen Ehrennadel der Stadt Idar-Oberstein ausgezeichnet.

Einer dieser Aktiven ist Klaus-Jürgen Serafiniak, der sich insbesondere um die Heimatfreunde Oberstein verdient gemacht hat. Dort ist er seit 1996 Vereinsmitglied und wurde im gleichen Jahr als erster Kassierer in den Vorstand gewählt. Dieses Amt hat er seither ohne Unterbrechung inne, also mittlerweile seit 26 Jahren.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite „Stellenangebote“ bei Nahe-News – KLICK MICH!

Außerdem begann Serafinaik, Ausflüge und Veranstaltungen zu organisieren, die sich bei den Vereinsmitgliedern bis heute große Beliebtheit erfreuen und zu einer erfreulichen Steigerung der Mitgliederzahlen beitrugen. Als Vorstandmitglied war er auch an der Umstrukturierung des Heimatmuseums zum Deutschen Mineralienmuseum beteiligt und übernahm immer mehr Verantwortung für das Museum. So regte er verschiedene Umbauten an und wirkte bei der Realisierung von Sonderausstellungen mit. Ebenso sorgte Klaus-Jürgen Serafiniak dafür, dass ein langanhaltendes Ärgernis beseitigt wurde: die defekte Brunnenanlage in der Nähe des Mineralienmuseums. Er organisierte Sponsoren und Helfer aus den Reihen des Vereines, um den Brunnen wieder zum Laufen zu bringen. „Das ist ein großartiges Engagement, das Sie hier an den Tag legen“, unterstrich Oberbürgermeister Frühauf und dankte Klaus-Jürgen Serafiniak hierfür auch im Namen von Rat, Verwaltung und Bürgerschaft der Stadt Idar-Oberstein. Auf Beschluss des Stadtrates wurde dieses herausragende Wirken nunmehr mit der Goldenen Ehrennadel der Stadt Idar-Oberstein gewürdigt.

Auch sportliche Leistungen wurden ausgezeichnet
Neben dem bürgerlichen Engagement wurden beim Ehrenamtsfest mit Jana Bangert, Jonas Jäckel und Jan-Ole Winkler auch erfolgreiche Nachwuchssportler für ihre Leistungen der letzten Monate gewürdigt. Jana Bangert wurde unter anderem Deutsche Meisterin im Steinstoßen in der Altersklasse Schülerinnen A, Rheinland-Pfalz Meisterin im Leichtathletik-Fünfkampf sowie im Schleuderball jeweils in der Altersklasse W14/W15. Jonas Jäckel wurde unter anderem Deutscher Meister im Leichtathletik-Fünfkampf und Vize Deutscher Meister im Schleuderball jeweils in der Altersklasse M14/15 und errang die Bronzemedaille im Weitsprung bei den Deutschen Meisterschaften der U16. Jan-Ole Winkler wurde unter anderem Deutscher Meister sowie Rheinland-Pfalz Meister im Schleuderball in der Altersklasse M14/15. „Wir sind stolz auf unsere hervorragenden Nachwuchstalente und ich hoffe, dass sie noch viele Erfolge erringen werden“, erklärte OB Frühauf und übergab den jungen Sportlern als Anerkennung Idar-Obersteiner Geschenkgutscheine.

ANZEIGE:


Nach dem offiziellen Teil wurde das Publikum dann weiterhin bestens mit akustischer Musik von Village Blues unterhalten, bevor der Oberbürgermeister das vom Catering-Service Zum Bremme Dick servierte Buffet eröffnete. Bei leckerem Essen, kühlen Getränken und mit vielen guten Gesprächen sowie einem regen Austausch zwischen den Gästen ging das erste Ehrenamtsfest der Stadt Idar-Oberstein gemütlich zu Ende.

red – 21.07.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
9.1 ° C
10.5 °
5.9 °
56 %
2.8kmh
94 %
Mo
8 °
Di
11 °
Mi
8 °
Do
9 °
Fr
13 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de