Michael Cyfka tritt als CDU-Kreisvorsitzender zurück

KREIS BAD KREUZNACH. Der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes, Michael Cyfka zieht sich von seinem Amt als Kreisvorsitzender zurück. Dies teilte er am heutigen Montagabend dem Kreisvorstand in einer Sitzung mit. Als Grund nannte er den extrem hohen zeitlichen Aufwand, den dieses Amt mit sich bringt.

Anzeige:


„Ich bin VG-Bürgermeister von 16 Gemeinden und der Stadt Stromberg. Hierfür muss ich meine ganze Kraft einsetzen. Ich möchte 100-prozentige Leistung erbringen. Während der Corona-Pandemie wo kaum öffentliche Veranstaltungen stattfanden, war der Zeitaufwand nicht so groß gewesen. Das änderte sich jetzt wieder“, so Cyfka im Gespräch mit Nahe-News.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Das Amt des Kreisvorsitzenden übte Cyfka seit März 2018 nun über vier Jahre aus. Als Nachfolger beschloss der Kreisvorstand, den Landtagsabgeordneten Dr. Helmut Martin vorzuschlagen. Beim nächsten Kreisparteitag am 20. Juni in Bad Kreuznach soll der Nachfolger gewählt werden.

 

PDW / 23.05.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:


Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter