Schwerer Arbeitsunfall: Bauarbeiter stürzt von Leiter

MAINZ. Gegen 16:30 Uhr am Mittwoch erreichte über Notruf 112 die Feuerwehrleitstelle der Berufsfeuerwehr Mainz ein Notruf von einer Baustelle in der Haifa-Allee im Stadtteil Bretzenheim. Aufgrund der Meldung wurden von der Rettungsleitstelle ein Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug und von der Berufsfeuerwehr Löschfahrzeug, Drehleiter und ein Einsatzleitwagen alarmiert.

ANZEIGE:

Vor Ort vorgefunden wurde ein schwer verletzter Bauarbeiter, der mehrere Meter von einer Leiter gestürzt war. Feuerwehr und Rettungsdienst vorsorgten zunächst den Patienten soweit, dass er stabil genug für den Transport ins Krankenhaus war. Da ein Transport über das Gerüst nicht möglich war, wurde durch die übrigen Kräfte der Feuerwehr zusammen mit den anwesenden Bauarbeitern die Einsatzstelle so vorbereitet, dass der Patient schnell und schonend über die Drehleiter vom Baustellengelände gerettet werden konnte.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Aufgrund der Lage der Baustelle musste für die Rettungsarbeiten die Haifa-Allee kurzzeitig gesperrt werden. Der Patient wurde vom Rettungsdienst in ein Mainzer Klinikum transportiert. Zur Klärung der Unfallursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

red / 21.04.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter