13.9 C
Bad Kreuznach
03. März 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachMichael Simon übergab Spenden für Kriegsopfer und Flüchtlinge aus der Ukraine

Michael Simon übergab Spenden für Kriegsopfer und Flüchtlinge aus der Ukraine

KREIS BAD KREUZNACH / WALDALGESHEIM. In den zurückliegenden Wochen hat der SPD-Landtagsabgeordnete Michael Simon in seinem Bürgerbüro in der Beinde 50 Hilfsgüter für die Opfer des Krieges in der Ukraine gesammelt. Die Hilfs- und Spendenbereitschaft aus der Bevölkerung sei überwältigend gewesen, wir Simon mit großer Dankbarkeit erklärt.

- Werbung -

ANZEIGE:

Kleidung, Lebensmittel, Hygieneartikel, medizinische Artikel, Schlafsäcke, Isomatten, Bettdecken und Kinderspielsachen, all dies wurde in seinem zentral in der Stadt gelegenen Abgeordnetenbüro abgegeben.  Einen Teil der Spenden konnte der Landtagsabgeordnete schon in Bad Kreuznach an Geflüchtete übergeben.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite „Stellenangebote“ bei Nahe-News – KLICK MICH!

Simon freute sich ganz besonders über die Hilfe, die er von Kindern und Jugendlichen erhielt, die sich in der stationären Jugendhilfe befinden. Ausdrücklich bedankte er sich bei diesen für die tatkräftige Unterstützung. Sie leben in der Wohngruppe Jona der Kinder- und Jugendhilfe St. Hildegard in Waldalgesheim und seien über ihre Betreuerin auf Simon zugekommen und hätten nach der Kontaktaufnahme ihre Hilfe angeboten. Simon nahm dieses Angebot sehr gerne an. Die Jugendlichen hätten fleißig angepackt und beim Laden der Spenden sowie beim Transport in eine Sammelstelle geholfen, von wo aus schon bald wieder Transporte mit Hilfsgütern in die Ukraine starten.

- Werbung -

Dieses „großartige Engagement“ habe alle Anerkennung und ein ganz dickes Lob verdient, wie der Landtagsabgeordnete betont.

red / 15.04.22

- Werbung -

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
13.9 ° C
15.4 °
13.2 °
66 %
4.3kmh
92 %
So
14 °
Mo
10 °
Di
8 °
Mi
11 °
Do
13 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de