Kurz Notiert Meldungen vom 31. März 2022

Dreck-Weg-Tag
FEILBINGERT. Der Dreck-Weg-Tag der Ortsgemeinde findet am Freitag, 1. April statt. Die Ortsgemeinde wird wieder tatkräftig von der Grundschule Feilbingert und der Kita Oberlin unterstützt. Natürlich sind auch weitere freiwilligen Helferinnen und Helfer willkommen. Treffpunkt ist um 8:30 Uhr am Bauhof der Ortsgemeinde in der Fröbelstraße. Vor Ort kann dann jeder Müllsammler mitteilen, welchen Weg er abläuft oder abfährt.

Ortsbürgermeisterin Andrea Silvestri: „Bitte bringen Sie sich Handschuhe, Eimer und wenn vorhanden Greifzangen mit. Zahlreiche Straßen und Wege können mit Ihrer Hilfe gesäubert werden. Es wäre schön, wenn sich einige Freiwillige um den Müll auf dem Lemberg (Parkplatz und Silbersee) kümmern könnten. Dort haben wir in der Vergangenheit leider recht viel eingesammelt“.


Kindersachenbasar
BRETZENHEIM. Der 29. Kindersachen- und Spielzeugbasar findet am Sonntag, 2. April von 14 Uhr bis 16 Uhr in der Kronenberghalle statt. Schwangere haben bereits ab 13 Uhr Einlass.


ANZEIGE:



Weck, Worscht und Woi
BRETZENHEIM. Zu einem satirisch-humorvollen Menü voller literarischer Delikatessen lädt die Stadtbibliothek Bad Kreuznach in Zusammenarbeit mit den Freunden der Stadtbibliothek am Freitag, 1. April um 19 Uhr ein. Die Kultur- und Weinbotschafterin Karin Wilhelm serviert unter dem Motto „Im Wein liegt Wahrheit, und mit der stößt man oft an“ (Georg Friedrich Wilhelm Hegel) an zahlreichen Textbeispielen die geistvolle und geistreiche Beziehung einiger Dichter zum Thema „Wein und Essen“. Eintrittskarten zum Preis von 5 € gibt es im Vorverkauf in der Stadtbibliothek und, wenn noch verfügbar, auch an der Abendkasse.


Kindersachenbasar
HACKENHEIM. Am Sonntag, 2. April findet von 10 Uhr bis 12 Uhr ein Kindersachenbasar in der Rheinhessenhalle statt. Schwangere haben bereits ab 9.30 Uhr Einlass.


*** Sie sind begeistert von NAHE-NEWS und möchten unser kostenloses Medium mit einer Paypal-Spende als Anerkennung für unsere täglich Arbeit unterstützen?
Zur Paypal-Spende! ***


SPD-Ausflug nach Aachen
PFAFFEN-SCHWABENHEIM / BIEBELSHEIM. Der SPD-Ortsverein Pfaffen-Schwabenheim / Biebelsheim lädt nach zwei Jahren Pause wieder zu seinem traditionellen Ortsvereinsausflug ein, der am Samstag, 14. Mai 2022, nach Aachen führen wird.

Die Abfahrt ist um 7.30 Uhr in Pfaffen-Schwabenheim an der ev. Kirche (Sprendlinger Straße). Bei einer Rundfahrt mit dem Bus erfahren die Teilnehmer mehr über die Stadt mit ihrer Lage am Dreiländereck Deutschland – Niederlande und Belgien. Der Nachmittag ist dann ganz zur freien Verfügung. Die Rückreise ist gegen 16.00 Uhr vorgesehen, der Tagesabschluss in einem Lokal in Heimatnähe.

Der Teilnehmerpreis (einschließlich Bus, Stadtführung und Frühstück) beträgt 30 Euro pro Person, Jugendliche (14 – 18 Jahre) 15 Euro, Kinder bis 14 Jahre sind frei. Der SPD-Ortsverein weist auch auf die zum Zeitpunkt der Fahrt geltende Einhaltung der Coronaschutzbestimmungen hin.
Anmeldung bis zum 15. April 2022 beim SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Michael Simon unter 06701 / 7747, 0171 / 17 62 333 oder per E-Mail unter michael@simon21.de oder unter info@spd-pfaffen-schwabenheim.de


Kostenlose Teststation
BOCKENAU. In unserer Kindertagesstätte wurde in Zusammenarbeit mit dem Testzentrum Rhein-Nahe, eine Corona Teststation eingerichtet, die von allen Bürgerinnen und Bürgern kostenlos genutzt werden kann. Es handelt sich um ganz normale Schnelltests, (oder auch PoC Antigentest genannt) wie an jeder anderen Teststation auch. Beim erstmaligen Test erhalten Besucher eine kostenlose, persönliche Kundenkarte. Personen die bereits im Besitz einer Kundenkarte des Testzentrums Rhein-Nahe sind, können damit auch problemlos in Bockenau einchecken. Die Öffnungszeiten sind Montag, Mittwoch und Freitag, jeweils von 7 Uhr bis 9 Uhr.


ANZEIGE:


Wasenstraße wird gesperrt
IDAR-OBERSTEIN.
Seit Montag, 21. März 2022, erfolgen in der Wasenstraße im Stadtteil Oberstein im Auftrag der Inexio GmbH Straßenbauarbeiten zur Verlegung von Breitbandkabeln. Für die Durchführung der Arbeiten ist eine Vollsperrung der Wasenstraße notwendig, diese erfolgt abschnittsweise je nach Baufortschritt. Die Maßnahme soll voraussichtlich bis 30. Juni 2022 andauern.

Zunächst erfolgen die Arbeiten im Abschnitt zwischen der Einmündung Bahnhofstraße und der Einmündung Wüstlautenbach. Dieser Bereich ist in der Zeit von 7 bis 20 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt. Außerhalb dieser Zeiten kann der Baustellenbereich passiert werden. Während der Baumaßnahme wird die Einbahnregelung in der Wasenstraße aufgehoben, so dass die Anlieger ihre Gebäude erreichen können. Aufgrund der beengten Fahrbahn wird um besondere Rücksichtnahme gebeten. Über den weiteren Fortschritt der Bauarbeiten wird rechtzeitig informiert.


Osterferien und Yellowprogramm
INGELHEIM. In den Osterferien und im Kursprogramm des Jugend- und Kulturzentrums Yellow gibt es wieder viele neue Angebote zu entdecken. Ganz neu sind dabei ein Trommelworkshop, ein Schnitzkurs, Hobby-Horsing und die Zauberschmiede. Kurse zur digitalen Fotografie oder Kartbahnfahren sorgen ebenfalls für Abwechslung. Das Ferienbüro in Wackernheim bietet ebenfalls einiges an. Alle Kurse und Termine im Osterferienprogramm können ab sofort unter www.ingelheim-kijupro.de gebucht werden.


Frauenfrühstück
WALDLAUBERSHEIM. Das nächste Frauenfrühstück findet am Donnerstag, 7. April um 9 Uhr im Gemeindezentrum statt. Zum Thema Frühlingserwachen wird als Gast Irene Barthel erwartet. Anmeldungen nimmt bis zum Dienstag, 5. April Monika Benthin entgegen. Telefon: 06721 – 1595915. Das Frauenfrühstück ist nur für Geimpfte mit dem Tragen eines Mundschutzes zugelassen.


Angebote in den temporären Spielstraßen in den Osterferien
BAD KREUZNACH. Die Stadtverwaltung Bad Kreuznach richtet in den Osterferien wieder temporäre Spielstraßen ein. Die Mathildenstraße sowie Abschnitte der Jungstraße und Rheinstraße werden für den Durchgangsverkehr gesperrt und als Spielstraßen ausgeschildert. Die Stadtjugendförderung, die Kita Jungstraße, das Quartierszentrum im Pariser Viertel, der Kinderschutzbund, die Kita Richard-Wagner-Straße und die Kunstwerkstatt Bad Kreuznach beleben die Spielstraßen mit verschiedenen Angeboten und Aktionen.

Die Jungstraße wird wieder zwischen Bahnstraße und Baumgartenstraße zur Spielstraße. Ein Abschnitt wird voll gesperrt und durch Pfosten gesichert. Die Stadtjugendförderung ist am Mittwoch und Donnerstag, 13. und 14. April, sowie am Donnerstag und Freitag, 21. und 22. April, jeweils von 15 bis 18 Uhr mit unterschiedlichen Angeboten wie Großspielen, Zirkus- und Spielmaterial vor Ort. Die Kita Jungstraße wird am Montag und Dienstag, 11. und 12. April, sowie am Dienstag, 19. April, vormittags mit Spielangeboten verschiedenster Art die Straße bespielen.

Die Rheinstraße wird zwischen Waldemarstraße und Mittlerer Flurweg zur Spielstraße. Der Abschnitt wird auf der Seite Mittlerer Flurweg durch Sperrpoller gesichert. Die Sackgasse bleibt aus Richtung Waldemarstraße offen, es besteht Halteverbot auf beiden Straßenseiten. Am Mittwoch, 13. April, wird der Kinderschutzbund mit dem Spielmobil von 15 bis 17 Uhr vor Ort sein und mit verschiedenen Angeboten den Nachmittag verschönern.


 red – 31.03.22

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

 

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!