19.6 C
Bad Kreuznach
21. Juni 2024
StartNachrichtenKreis Mainz-BingenMainzer Volksbank übergab 3.000 Euro für kommunale Einrichtungen

Mainzer Volksbank übergab 3.000 Euro für kommunale Einrichtungen

BINGEN. Im kleinen und coronakonformen Rahmen übergab die Mainzer Volksbank (MVB) in Ihrem Regionalcenter in Bingen drei Spendenschecks an kommunale Einrichtungen.

ANZEIGE:


Damit soll die Arbeit, das Engagement für die Region und das gesellschaftliche Miteinander gefördert wie auch gewürdigt werden. Insgesamt wurden Spendenschecks in Höhe von jeweils 1.000 Euro an die Vertreter:innen folgender Einrichtungen übergeben:

– Kindertagesstätte Sternschnuppe Gensingen,
– Technisches Hilfswerk Bingen,
– Jugendfeuerwehr Sprendlingen-Gensingen.

„Wir leben in Zeiten, in denen Zusammenhalt und Gemeinschaft wichtiger denn je sind. Alle drei Spendenempfänger sind Beispiele dafür, wie ein gutes Miteinander funktioniert. Das wollen wir honorieren und unterstützen, denn sich gegenseitig zu helfen ist immer der bessere Weg“, erklärt Ira Closheim, MVB-Regionaldirektorin für den Regionalmarkt Bingen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite „Stellenangebote“ bei Nahe-News – KLICK MICH!

Überreicht wurden die Spendenschecks von Florian Oster, Filialleiter in Gensingen. „Alle Spendenempfänger leisten täglich großartige Arbeit. Jeder auf seine Art und jeder auf eine für uns alle wichtige Weise.“

ANZEIGE:


Am 01. März 2022 beging die Mainzer Volksbank ihren 160. Gründungstag und blickt auf eine erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück. Unter dem Motto „modern, nachhaltig, nah“ werden im Jubiläumsjahr die genossenschaftlichen Stärken in den Vordergrund gestellt. Als Genossenschaftsbank will die Mainzer Volksbank schon immer nicht nur Wirtschaft und Privatkunden vor Ort betreuen, sondern auch die Region stärken. Um denen zu helfen, die der Region etwas zurückgeben.

red / 08.03.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Überwiegend bewölkt
19.6 ° C
20.7 °
18.8 °
95 %
1.6kmh
65 %
Fr
21 °
Sa
15 °
So
22 °
Mo
24 °
Di
20 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de