Blaulicht-Meldungen vom 13. Januar 2022

Bewohner stirbt bei Wohnhausbrand
IDAR-OBERSTEIN. Am gestrigen Mittwoch wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Wohnhausbrand im Stadtteil Oberstein gerufen. Die Löscharbeiten vor Ort gestalteten sich aufgrund der starken Rauchentwicklung und der großen Hitze äußerst schwierig. Eine Person konnte mit leichten Verletzungen aus dem brennenden Haus gerettet werden.

Für einen weiteren Bewohner kam leider jede Hilfe zu spät. Die Ermittlungen zur Brand- und Todesursache wurden durch die Kriminalpolizei Idar-Oberstein aufgenommen.


ANZEIGE:


Transporter landet auf der A61 hinter der Leitplanke
A61 / GENSINGEN. Ein 41-jähriger Fahrer eines Transporters befuhr am Mittwoch gegen 9:24 Uhr die A 61 Richtung Koblenz. In der Anschlussstelle Bad Kreuznach kam der Mann vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. Hierdurch wurde der Transporter in die Luft geschleudert und landete hinter der Leitplanke auf der Fahrerseite. Der 41-Jährige und sein 25-jähriger Beifahrer konnten nach dem Unfall selbstständig über die Beifahrertür aus dem Transporter herausklettern. Beide blieben offenbar unverletzt, wurden aber vorsorglich zur Untersuchung in ein Bad Kreuznacher Krankenhaus gebracht. Ein zunächst angeforderter Rettungshubschrauber wurde nicht benötigt und konnte wieder abdrehen. Die Auffahrt von der B 41 kommend zur A 61 musste kurzfristig gesperrt werden. Die Feuerwehr Gensingen war mit 10 Kräften im Einsatz. Am Transporter, der abgeschleppt werden musste, entstand ein Totalschaden in geschätzter Höhe von circa 8000 Euro.

red – 13.01.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter