5.5 C
Bad Kreuznach
21. April 2024

Rüdiger Dunkel singt „Lebens.Liebes.Lieder“

Rüdiger Dunkel war 32 Jahre Pfarrer in Winzenheim. Seit vielen Jahren ist er aber auch Geschichtenerzähler, Liedermacher und Literat. All seine Bücher schreibt er in Taizé, seiner geistlichen Heimat, in der er als Jugendlicher eine längere Zeit gelebt hat.

In seinen Büchern und auf seinen CDs, in seinen öffentlichen Veranstaltungen und in seinen Chansons erzählt er heitere und besinnliche, tiefgründige und emotionale Geschichten. Sein aktuelles Programm heißt genauso wie sein neues Album „Lebens.Liebes.Lieder“.

In den Liedern dieses Albums schaut er dankbar zurück auf seine Zeit als Pfarrer, erinnert sich an seine eigene Lebensstationen, beschreibt seine erste Phase als Ruheständler und wagt einen fröhlich-melancholischen Ausblick auf das Älterwerden. Dazu erzählt er auch Geschichten und liest aus seinen Büchern.

Mit allem, was er liest, erzählt oder singt, möchte er seine Zuhörenden anstoßen, über das eigene Leben nachzudenken. Vor allem aber möchte er eine Freude bereiten und die Zuhörenden hoffnungsvoll stimmen.

Sein neues Programm stellt er am Sonntag, 3. März 2024, um 17 Uhr in der Kapelle des Krankenhauses von St. Marienwörth vor. Der Eintritt ist frei. Eine Ausgangskollekte wird für den Förder- und Freundschaftsverein St. Marienwörth e.V. erbeten.

Datum

03.03.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

17:00 - 19:00

Standort

Kapelle des Krankenhaus Sankt Marienwörth
Kategorie