19.2 C
Bad Kreuznach
24. Juli 2024

„Riss in der Zeit“ – Lesung, Diskussion & Austausch rund um den „Internationalen Frauentag“

Der 08. März ist der „Internationale Frauentag“. Für das Team des Heimatmuseums Stromberg ganz klar, dass dieser Tag, der daran erinnert, wie wichtig es ist, für Gleichberechtigung und Chancengleichheit einzutreten, eine besondere Veranstaltung braucht. Gemeinsam mit der Öffentlichen Bücherei Stromberg konnte hierfür die Autorin und Aktivistin Ahima Beerlage gewonnen werden, welche aus ihrem Roman „Riss in der Zeit“ lesen wird.

Im Anschluss an die Lesung dann Information, Diskussion & Austausch gemeinsam mit Ahima Beerlage und Nida Brill vom Frauenhaus. Denn wenngleich sich dank Geschlechterforschung und feministischen Aktivismus in den vergangenen Jahrzehnten einiges in Sachen Gleichberechtigung getan hat, zeigen sich doch nach wie vor patriarchale Strukturen in den verschiedensten Bereichen unserer Gesellschaft. Weltweit stehen Frauen noch vor Hindernissen wie geschlechtsbasierter Diskriminierung, ungleicher Bezahlung und begrenzten Aufstiegschancen.

Datum

08.03.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

19:00 - 22:00

Preis

10,00€

Standort

Bücherei Stromberg
Rathausstraße 4 / Stromberg
Kategorie