4.7 C
Bad Kreuznach
25. April 2024

Buchpräsentation & Lesung: Den Tod umarmen

Seit mehr als fünf Jahren leitet Christina Gann die Hospize in Bad Kreuznach und Simmern. In ihrem kommentierten „Tagebuch“ gewährt sie den Lesern einen Einblick in die Welt der Hospizarbeit. Dabei beschreibt sie einfühlsam und gleichzeitig schonungslos die Herausforderungen von Sterbebegleitungen, die bis an die Grenzen der Belastbarkeit gehen. Sie erzählt von den sanften Übergängen mancher Hospizgäste und von Interventionen, die Freude schenken und Menschen in ihren schwierigsten existenziellen Lebenssituationen tief berühren.

Christina Gann teilt nicht nur ihre professionelle Perspektive, sondern gewährt auch Einblicke in ihre eigenen Gefühle und Gedanken. Dabei verschweigt sie nicht ihre persönlichen Irrungen und Wirrungen, sondern spricht ehrlich und authentisch über Selbstzweifel. Letztendlich begegnet sie in ihrer Suche immer wieder der Liebe und findet in ihr den Schlüssel zur Überwindung künstlicher Spaltungen.

Das Buch kann unter der E-Mail-Adresse p.pfeffer@dunkel.de bestellt werden. Die ISBN lautet 978-3-947930-50-0.

Datum

23.03.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

16:00 - 18:00

Standort

Taberna Libraria
Mannheimerstraße 80 / Bad Kreuznach
Kategorie