14.4 C
Bad Kreuznach
24. Juni 2024
StartNachrichtenKreis Mainz-BingenVorstellung des neuen Rotwein-Hofstaates

Vorstellung des neuen Rotwein-Hofstaates

INGELHEIM. In geheimer Mission trafen sich im April Vertreter der Winzer-, Bauern-, Landfrauenvereine, der Landjugend, des Landwirtschafts- und Kulturausschusses sowie Fraktionsvertreter, um den neuen Rotwein-Hofstaat für das neue Amtsjahr zu wählen. Zur Wahl standen fünf Bewerberinnen für das Amt der Prinzessin und drei Kandidatinnen für das Amt der Königin.

Durch den Abend führte die ehemalige deutsche Weinkönigin Simone Renth-Queins, die mit ihrer lockeren Art den Bewerberinnen das ein oder andere Geheimnis entlocken konnte. Zu Beginn stellten sich die Damen der Reihe nach vor. Im Anschluss mussten Fragen beantwortet werden, die im Vorfeld vor dem Publikum gezogen wurden. So verrieten die Bewerberinnen den Gästen ihre schönsten Ecken und Lokale von Ingelheim und welche Feste sie ihren Freunden in Ingelheim empfehlen würden. Auch die ein oder andere Fachfrage zum Wein durfte natürlich nicht fehlen. Die Anwärterinnen für die Königinnenkrone mussten zusätzlich einen von ihnen gewählten Wein präsentieren.

ANZEIGE:

Für die Wahl als Prinzessin traten an: Verena Roos, Alina Braig, Elisa Roos, Rebekka Burk und Marit Klumb.  Die Wahl fiel auf Alina Braig und Marit Klumb. Alina Braig ist 25 Jahre alt und studiert derzeit Lehramt in Mainz. Marit Klumb ist 24 Jahre und hat eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement abgeschlossen.

Als Königinnen bewarben sich die ehemaligen Prinzessinnen des aktuellen Hofstaates Laura Schlösser und Sara Weitzel sowie Maja Fries, die Enkeltochter der ehemaligen Rotweinkönigin Gisela II. Schubert (1957). Nach der Fragerunde und der Vorstellung eines Weines fiel den anwesenden Personen die Wahl recht schwer. Denn gerade Laura Schlösser und Sara Weitzel profitierten bereits von ihrem Jahr als Prinzessin. Die Wahl fiel knapp auf Sara Weitzel, die somit zur Eröffnung des Rotweinfestes die Krone von Lina Weitzel übergeben bekommt. Sara Weitzel befindet sich in Ausbildung zur Pflegefachkraft und war bereits als Kind ein stolzes „Kronenmädchen“, das dem Hofstaat die Krone tragen durfte. Besonders stolz sind sicherlich auch Mutter und Tante, die bereits Rotweinköniginnen waren.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Im Rahmen der „Apéro“-Veranstaltung wurde der neue Hofstaat nun der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Patenweingut Jochen Weitzel werden die künftigen Majestäten ihr Weinwissen erweitern können.

Der Bericht wurde Ihnen präsentiert von:

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Klarer Himmel
14.4 ° C
17.3 °
11.7 °
87 %
1.6kmh
9 %
Mo
25 °
Di
26 °
Mi
27 °
Do
28 °
Fr
25 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de