15.3 C
Bad Kreuznach
13. Juni 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachFörderpreis Kunst und Kultur geht an Clownduo „Rosina & Babo“

Förderpreis Kunst und Kultur geht an Clownduo „Rosina & Babo“

BAD KREUZNACH. Für ihr „Clowntheater Rosina & Babo“ und ihr „ClownWerk Bad Kreuznach“ werden Sigrid Karnath und Hardy Hausting mit dem aktuellen Förderpreis für Kunst und Kultur in der Sparte Darstellende Kunst der Stadt Bad Kreuznach ausgezeichnet. Das Clownduo überzeugte den Kunstbeirat in seiner Jurysitzung mit seinem umfassenden künstlerischen Wirken in Bad Kreuznach und der Region. Der Kunstpreis ist mit 2500 Euro dotiert. Der mit 500 Euro dotierte Sonderpreis geht an Jannik Rodenwaldt und Paul Heinken und ihrem „Collectif Blamage“. Die feierliche Übergabe der Förderpreise durch Oberbürgermeister Emanuel Letz ist für den Herbst vorgesehen.

„Das Clownduo Sigi Karnath und Hardy Hausting hat sich über die Jahre als ein bedeutender kultureller Akteur in Bad Kreuznach etabliert, der sowohl die Herzen der Kinder als auch die der Erwachsenen erobert. Dieses wertvolle kreative Schaffen möchten wir mit dem Förderpreis für Kunst und Kultur entsprechend auszeichnen und würdigen. Die Arbeit von Jannik Rodenwaldt und Paul Heinken als ,Collectif Blamage‘ zeigt eindrucksvoll, wie Kunst aktuelle gesellschaftliche Fragen aufgreifen und zum Nachdenken anregen kann. Wir sind stolz, solche Künstlerinnen und Künstler in unserer Stadt zu haben und freuen uns auf ihre weiteren Beiträge zur Bereicherung des kulturellen Lebens in Bad Kreuznachs“, so Oberbürgermeister Emanuel Letz zur Entscheidung des siebenköpfigen Gremiums.

ANZEIGE:

Sigi Karnath und Hardy Hausting leben seit 2005 in Bad Kreuznach und haben hier ihre künstlerische Heimat gefunden. Das Clownduo tritt seit 25 Jahren als „Clowntheater Rosina & Babo“ in Deutschland, der Schweiz und in Luxemburg auf. Die Lust am direkten Kontakt mit dem Publikum und die Spielarten der Komik machen ihre Auftritte zu einem berührenden Erlebnis für Groß und Klein. Auch Erwachsene lassen sich gerne in die poetisch-abenteuerliche Welt der Clowns entführen.

Neben ihrer Bühnentätigkeit haben Karnath und Hausting zahlreiche Regiearbeiten und Seminarleitungen überkommen. Mehr als zehn Jahre waren die beiden Künstler als Clowndoktoren tätig, unter anderem in der Kreuznacher Diakonie. In ihrer 2003 gegründeten Clownschule „ClownWerk Bad Kreuznach – Institut für Clownpädagogik“ unterrichten sie darüber hinaus in Workshops und Seminaren alle Facetten den Clownspiels und bilden so neue Clowns und Klinikclows aus. Weitere Informationen zu ihrem Schaffen gibt es hier > KLICK MICH!

Jannik Rodenwaldt, freischaffender Schauspieler und Performer, und Paul Heinken, freischaffender Architekt und Schlagzeuger, haben sich 2023 als „Collectif Blamage“ zusammengefunden. In ihrer eigens produzierten musikalischen Performance-Lesung „Kohlhaas geschlagen“ stellen sie aktuelle Fragen zum Thema Ungerechtigkeit. Der Auftakt des Programms war im Mai 2023 im Museum für PuppentheaterKultur Bad Kreuznach. Danach tourten sie mit dem Stück durch Rheinland-Pfalz und anschließend in weitere Bundesländer. Stationen waren unter anderem das AJK Bad Kreuznach, KinO Odernheim und das Unterhaus Mainz. Mehr Informationen > KLICK MICH!

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Zum Förderpreis Kunst und Kultur der Stadt Bad Kreuznach
Der Förderpreis für Kunst und Kultur wird abwechselnd in einer der Sparten Bildende Kunst, Musik, Literatur und Darstellende Kunst an Künstlerinnen und Künstler vorrangig aus der Stadt Bad Kreuznach und der Naheregion vergeben. Er wird für Leistungen verliehen, die in besonderem Maße die Arbeit eines Künstlers oder einer Künstlerin hervorheben. Dies können Einzelarbeiten sein, aber auch Projekte oder Ausstellungen sowie herausragende Leistungen im musikalischen und literarischen Bereich. Der Preis wird durch den Oberbürgermeister aufgrund eines Vorschlags des Kunstbeirats verliehen.

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Ein paar Wolken
15.3 ° C
17 °
12.7 °
59 %
0.4kmh
18 %
Do
17 °
Fr
16 °
Sa
19 °
So
19 °
Mo
23 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de