21.5 C
Bad Kreuznach
27. Mai 2024
StartNachrichtenKreis Bad Kreuznach„100 Boote – 100 Millionen Menschen“: Kunstaktion macht auf Schicksale der Geflüchteten...

„100 Boote – 100 Millionen Menschen“: Kunstaktion macht auf Schicksale der Geflüchteten aufmerksam

BAD KREUZNACH. Weltweit sind mehr als 100 Millionen Menschen auf der Flucht. Um ein Zeichen der Solidarität zu setzen, hat die Arbeiterwohlfahrt (AWO) die Aktion „100 Boote – 100 Millionen Menschen“ ins Leben gerufen. Mit großen Papierbooten wird bundesweit auf die Situation im Mittelmeer aufmerksam gemacht. An dem sozialkritischen Kunstprojekt beteiligt sich auch das AWO-Seniorenzentrum Lotte Lemke in Zusammenarbeit mit der Kunstwerkstatt Bad Kreuznach. Unterstützt wird die Aktion von der Stadt Bad Kreuznach und der Sparkasse Rhein-Nahe.

Das fünf Meter lange Origami-Papierboot wurde während eines Kurses der Kunstwerkstatt von Kindern und Jugendlichen mit Fluchtbiografie, den Künstlerinnen Jaroslava Ottenbreit und Svitlana Ayvazovska sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der AWO gestaltet. Die Erlebnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, ihre Ängste, aber auch ihre Hoffnung und Wünsche für die Zukunft stehen im Fokus der Umsetzung und bilden eine aussagekräftige Botschaft.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Das besondere Kunstobjekt wird der Öffentlichkeit jetzt in der Fußgängerzone präsentiert in den Räumen der Sparkasse Rhein-Nahe in der Mannheimer Straße 150 unterhalb von Galeria Karstadt-Kaufhof. Die Stadt Bad Kreuznach kümmerte sich um den Transport. Später soll das Papierboot – mit einer Zwischenstation am Deutschen Eck in Koblenz – nach Berlin transportiert werden. Am Weltflüchtlingstag, 20. Juni, werden alle 100 Boote auf der Museumsinsel in Berlin aufgestellt. Sie sollen die Menschen und die Politik auffordern, sich mit den Fluchtthemen Krieg, Armut, Diskriminierung und Klimawandel auseinanderzusetzen.

„Mit der Teilnahme an dieser wichtigen Aktion setzen wir als Stadt ein Zeichen für Menschlichkeit und Mitgefühl. Dieses Projekt zeigt, dass Kunst und Kultur kraftvolle Medien sind, um auf wichtige gesellschaftliche Themen aufmerksam zu machen. Ich danke allen Beteiligten, besonders den jungen Künstlerinnen und Künstlern, für ihr Engagement“, sagt Oberbürgermeister Emanuel Letz.

Organisiert hatte die Aktion in Bad Kreuznach Ehrenamtskoordinator Denis Ribciuc vom AWO-Seniorenzentrum Lotte Lemke. Die Einrichtung hat in den vergangenen Jahren schon viele Aktionen für Kinder und Jugendliche, Migranten und Geflüchtete aus Stadt und Kreis durchgeführt. Das Bad Kreuznacher Papierboot ist eines von zwölf Booten, die der AWO Bezirksverband Rheinland übernommen und an unterschiedlichen Standorten in Rheinland-Pfalz und dem Saarland verteilt hat.

Holger Wessling, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Rhein-Nahe, sagt: „Solidarität geht uns alle an. Wir freuen uns, dass wir mit den Räumlichkeiten, die wir zur Verfügung stellen können, einen Raum schaffen, in dem Gemeinschaft und Nächstenliebe gelebt werden kann. Gleichzeitig danke ich der AWO für die Umsetzung dieses wichtigen Projektes, das ein starkes Zeichen in der Debatte um die Bedeutung von Menschenrechten setzt.“

Nach Schätzungen des UNHCR waren Ende 2022 weltweit mehr als 100 Millionen Menschen auf der Flucht. Sie verlassen ihre Heimat, Verwandte und Freunde, weil sie aus politischen, religiösen, sozialen, geschlechtsspezifischen oder ethnischen Gründen verfolgt werden oder durch Kriege, Konflikte und Katastrophen um ihr Leben fürchten. Ihre Anzahl ist 2022 um 21 Prozent gestiegen ein trauriger Rekord. Derweil wird das politische und gesellschaftliche Klima gegenüber Geflüchteten in vielen europäischen Ländern zunehmend rauer.

Mehr Informationen zum Projekt „100 Boote – 100 Millionen Menschen“ gibt es hier > KLICK MICH!

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
21.5 ° C
23.3 °
19.9 °
61 %
3.3kmh
99 %
Mo
21 °
Di
18 °
Mi
18 °
Do
16 °
Fr
15 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de