21.5 C
Bad Kreuznach
27. Mai 2024
StartNachrichtenKreis BirkenfeldMineralischer Mulch für städtische Staudenpflanzungen

Mineralischer Mulch für städtische Staudenpflanzungen

IDAR-OBERSTEIN. Bei der Umgestaltung des Helmut-Kohl-Europaplatzes, wie auch bei der Neuanlage von Pflanzflächen in der Burggasse und der Mainzer Straße hat die Stadtverwaltung großflächig mineralischen Mulch eingesetzt. Bei mineralischem Mulch handelt es sich um Splitt aus Porphyr-, Lava- oder Quarzitgestein, in einer Körnung von 8 – 16 mm. Mineralischer Mulch reduziert die Verdunstungsrate und schützt bei fachgerechter Ausbringung den Boden vor dem Austrocknen, dass weniger bewässert werden muss.

Darüber hinaus unterdrückt mineralischer Mulch den Unkrautaufwuchs und bietet einen guten Temperaturausgleich, hält länger, bindet keinen Stickstoff und bietet mehr Gestaltungspotential. In mineralisch gemulchten Staudenpflanzungen werden 7-10 Stauden pro Quadratmeter gepflanzt. Zusätzlich werden in diese Flächen Blumenzwiebeln wie zum Beispiel Tulpen gesteckt, die somit ganzjährig zu gestalterischen Aspekten beitragen.

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
21.5 ° C
23.3 °
19.9 °
61 %
3.3kmh
99 %
Mo
21 °
Di
18 °
Mi
18 °
Do
16 °
Fr
15 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de