4.5 C
Bad Kreuznach
21. April 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachFeuerwehr Altenbamberg freut sich über neues Fahrzeug

Feuerwehr Altenbamberg freut sich über neues Fahrzeug

ALTENBAMBERG. Anfang März wurde der Feuerwehreinheit Altenbamberg das neue Feuerwehrfahrzeug übergeben. Marc Ullrich, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Kreuznach, übergab den Fahrzeugschlüssel an den Wehrführer der Einheit Altenbamberg, Karl Iwanow. Der evangelische Pfarrer Andreas Petzholz, die erste Beigeordnete der Gemeinde Altenbamberg, Ingrid Dauer und der Wehrleiter der Verbandsgemeinde, Bernd Vogel gratulierten den Kameraden der Einheit Altenbamberg.
ANZEIGE:

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein sogenanntes TSF-W. Ein Tragkraftspritzenfahrzeug mit einem Wassertank. Der Tankinhalt umfasst 750 Liter. Es ist eine Feuerwehrpumpe (TS-8) eingebaut. Diese kann bei Bedarf auch autark betrieben werden. Derzeit ist hier noch eine gebrauchte Pumpe eingebaut, diese soll aber durch eine neue ersetzt werden. Weiterhin befinden sich ein Stromaggregat, eine vierteilige Steckleiter und einiges an Schlauchmaterial an Bord. Ebenfalls ist ein Platz für vier Atemschutzgeräte vorgesehen. Diese werden noch nachgerüstet.

Die Kosten für das leere Fahrzeug beliefen sich auf circa 160 000 Euro. Einiges an vorhandenem Material konnte aus dem alten Fahrzeug übernommen werden. Als Nächstes muss das Feuerwehrgerätehaus in Altenbamberg erneuert werden, da dies nicht mehr die aktuellen Vorschriften erfüllt. Hier laufen bereits erste Planungen.

In Altenbamberg war von 2010 bis 2018 keine einsatzfähige Feuerwehr mehr vorhanden. Durch den Einsatz von Bürgermeister Marc Ullrich und Wehrleiter Bernd Vogel konnte mittlerweile eine einsatzfähige Mannschaft aufgestellt werden. Derzeit sind es 13 Aktive. Da viele aber tagsüber beruflich unterwegs sind, wäre es gut, wenn sich noch weitere Freiwillige finden würden. Außerdem gibt es in Altenbamberg einen Feuerwehrförderverein. Hier kann man schon mit einem geringen Beitrag die Arbeit der freiwilligen Helfer unterstützen.
Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!
Zu den Gratulanten gehörten auch Abordnungen aller Einheiten der VG Bad Kreuznach sowie Feuerwehren aus dem Kreis Bad Kreuznach.

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
4.5 ° C
6 °
2.8 °
82 %
5.7kmh
100 %
So
8 °
Mo
9 °
Di
11 °
Mi
9 °
Do
8 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de