10.6 C
Bad Kreuznach
24. April 2024
StartNachrichtenKreis BirkenfeldPia Hoebbel ist die beste Vorleserin - Schülerin des Gymnasiums Birkenfeld siegt...

Pia Hoebbel ist die beste Vorleserin – Schülerin des Gymnasiums Birkenfeld siegt im Vorlesewettbewerb

KREIS BIRKENFELD. Die Jury hat entschieden: Pia Hoebbel ist die beste Vorleserin im Landkreis Birkenfeld. Sie gehört damit zu den 555 besten Vorlesern Deutschlands, die nun auf Bezirksebene weiter um die Wette lesen werden.

Der Kreisentscheid des 65. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels wurde vom Stadtjugendamt Idar-Oberstein und der Buchhandlung Schulz-Ebrecht organisiert. Durchgeführt wurde er in der Stadtbibliothek Idar-Oberstein. Die musikalische Umrahmung der Veranstaltung übernahm die Idar-Obersteiner Singer-Songwriterin Samy Wayne. Sie unterhielt das Publikum mit Eigenkompositionen und Cover-Versionen.

Im Wettbewerb konnten die acht Schulsieger des Kreises ihr Vorlesetalent bestens unter Beweis stellen und boten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Die Jury – bestehend aus Sandra Ley (Stadtbibliothek Idar-Oberstein), Annegret Schoch (ehemals Grundschule Göttschied), Kerstin Hub (Grundschule Niederbrombach), Sven Kritz (Buchhandlung Carl Schmidt), Jörg Staiber (Autorengruppe Nahe) und Ingrid Raagaard (Nahe-Zeitung) – hatte es sehr schwer und schickte vier Teilnehmer ins Stechen. Dabei mussten alle den Fremdtext „Das Geheimnis von Darkmoor Hall“ der Autorin Nina Scheweling vorlesen.
ANZEIGE:


Aus dem Stechen ging dann schließlich Pia Hoebbel vom Gymnasium Birkenfeld als Siegerin hervor. Ihre Leseleistung – bestehend aus Lesetechnik, Interpretation und Textstellenauswahl aus dem Buch „Die drei !!! – Geheimnis im Spukhotel“ von Maja von Vogel – überzeugte die Jury. Als Kreissiegerin vertritt sie nun den Landkreis Birkenfeld beim Bezirksentscheid in Trier.
Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!
An den regionalen Entscheiden im Vorlesewettbewerb der Städte und Landkreise beteiligen sich bundesweit rund 6.600 Schüler aus 6. Klassen. Die über 600 Regionalwettbewerbe werden von Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und weiteren kulturellen Einrichtungen organisieren. Alle teilnehmenden Kinder erhalten eine Urkunde sowie das Buch „Agnes und der Traumschlüssel“ von Tuutikki Tolonen. Der Sieger des Kreiswettbewerbs darf zum nachfolgenden Bezirksentscheid fahren. Die Etappen führen von den Schulentscheiden über Stadt-/Kreis-, Bezirks- und Länderebene bis zum Bundesfinale mit den 16 Landessiegern in Berlin beim rbb.

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Leichter Regen
10.6 ° C
12 °
8.3 °
53 %
4.9kmh
100 %
Mi
9 °
Do
9 °
Fr
11 °
Sa
18 °
So
19 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de