4.5 C
Bad Kreuznach
21. April 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachRückblick auf fünf Jahre Landtagsabgeordeneter

Rückblick auf fünf Jahre Landtagsabgeordeneter

KREIS BAD KREUZNACH. Seit dem 1. März 2019 gehört der Winterbacher Markus Stein dem rheinland-pfälzischen Landtag an. Er trat damals die Nachfolge von Dr. Denis Alt an, der Staatssekretär wurde. Unvergesslich wird für Stein der 20. Februar 2019 bleiben. An diesem Morgen um 6.50 Uhr bekam er einen Anruf, dass er ab dem 1. März Landtagsabgeordneter wäre.

In seinem Rückblick stellte der SPD-Politiker fest, dass es viele Herausforderungen in den letzten fünf Jahren gab. „Aber in welchem Job ist man in der heutigen Zeit schon fünf Jahre?“, fragte Stein beim Pressegespräch in seinem Bad Sobernheimer Wahlkreisbüro.

Dass sich die Arbeit für die Politiker erschwert hat, das bestätigt auch der Landtagsabgeordnete. „Eigentlich hatte ich nur ein normales Jahr in der Landespolitik. Und das war im Jahr 2019. Dann folgte die Corona-Pandemie, die Ahrflut und der Krieg in der Ukraine“, so Stein. Er wäre froh, wenn der unsinnige Krieg zu Ende wäre und Frieden in Europa herrschen würde.
Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!
Sehr gut kann sich Markus Stein an seine Jungfernrede im Landtag erinnern. Das Thema war die Kostenbeteiligung für Heim- und Pflegekinder. Da der gebürtige Mannheimer bei einer Pflegefamilie in Winterbach aufwuchs, war das ein passendes Thema für ihn. Und seine Rede fand bundesweit Beachtung. „Ich bekam damals viele Zuschriften von Bürgern“, erinnert sich Stein.

Der 38-Jährige ist aktuell Haushalts- und finanzpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion. Dieses Amt ist für ihn wie auf dem Leib geschnitten. Vor seiner Zeit als Landtagsabgeordneten machte er eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten in der Kreisverwaltung Bad Kreuznach und war Sachbearbeiter beim AWB. Es folgten ein Studium zum Diplom-Verwaltungswirt, Sachbearbeiter in der Kommunalaufsicht und danach war er Verwaltungsleiter des Gesundheitsamtes. Stein ist froh, dass er die Seiten der kommunalen Verwaltungen und auch den Kommunen sehr gut kennt. Er macht keinen Hehl daraus, dass es immer wieder Differenzen zwischen den Kommunen und der Landesregierung gibt.

Markus Stein ist auch Sitzungspräsident in sienem Heimatverein der „Winterbacher Brunnebutzer“. Auch ist er aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr.

„Das Entschuldungsprogramm, in dem das Land einen großen Anteil der Liquiditätskredite der Kommunen übernimmt, hat durchaus einen historischen Charakter. Gerade in Zeiten hoher Zinsen sei dies eine deutliche Entlastung für die kommunalen Haushalte. Ich wehre mich gegen den Vorwurf, dass es zu viele Pflichtaufgaben für die Kommunen durch das Land gebe“, so Stein.

Erstmals dürfen bei der diesjährigen Europawahl auch 16-Jährige ihre Stimme abgeben. Allerdings nur bei der Europa- und nicht bei der Kommunalwahl. Darüber ist Stein enttäuscht. „Dass man mit 16 Jahren den Gemeinderat nicht wählen darf, ist nicht mehr zeitgemäß. In elf Bundesländern funktioniert es auch“, so Stein. Zu einer geplanten Rettungswache bei Pferdsfeld hofft Stein, dass dies keine Übergangslösung ist. „Hier geht es um die Grundversorgung des Menschen. Die Finanzierung darf nur eine nachgeordnete Rolle spielen“, sagte Stein.

Am 9. November 2024 stehen auch die Landratswahlen im Kreis Bad Kreuznach an. Da die SPD noch keinen Kandidaten mitgeteilt hat, werden momentan einige Namen genannt, die gegen die Amtsinhaberin Bettina Dickes antreten könnten. Darunter fällt öfter der Name Markus Stein. Darauf angesprochen, wollte sich Stein aktuell nicht dazu äußern.

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
4.5 ° C
6 °
2.8 °
82 %
5.7kmh
100 %
So
8 °
Mo
9 °
Di
11 °
Mi
9 °
Do
8 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de