19.8 C
Bad Kreuznach
15. Juni 2024
StartBlaulicht ReportBrandstiftung war Ursache des Großbrandes - Tatverdächtige vorläufig festgenommen

Brandstiftung war Ursache des Großbrandes – Tatverdächtige vorläufig festgenommen

BAD KREUZNACH. Zu dem Großbrand in der Rüdesheimer Straße gibt es weitere Einzelheiten. Wie die Feuerwehr in der Nacht zum Samstag mitteilte, sah man bereits auf der Anfahrt die Rauchentwicklung. Bei Ankunft der ersten Kräfte, schlugen Flammen aus dem Hauseingang, den Fenstern im Erdgeschoss, im Obergeschoss und aus dem Dachstuhl. Der massive Brandrauch drückte sich tief in die Rüdesheimer Straße und erschwerte den Einsatzkräften die Sicht.

Da sich zum Brandausbruch keine Personen im Gebäude befanden, konnten sich die Wehrleute sofort auf die Brandbekämpfung konzentrieren. Durch die Vornahme von insgesamt 5 C-Rohren im Innenangriff des Erdgeschosses und im Außenangriff sowie 2 Rohre über zwei Drehleitern, konnte ein Übergreifen der Flammen auf die Nachbargebäude verhindert werden. Dort drang im späteren Einsatzverlauf in einzelnen Wohnungen Wasser durch die Decke. Das Nachbargebäude wurde vorsichtshalber geräumt.

Aufgrund der intensiven Brandeinwirkung im Innern des Gebäudes, durch die die Holztreppe verbrannte, konnten die Löschmaßnahem nur im Außenangriff, insbesondere über die beiden Drehleitern vorgenommen werden. Dafür wurden mehrere Trupps unter Atemschutz eingesetzt, die mühevoll die einzelnen Glutnester aufspürten und ablöschten.  Alle vier Löschbezirke der Freiwilligen Feuerwehr Bad Kreuznach waren im Einsatz. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Rüdesheim, Hüffelsheim und Traisen unterstützten die Löscharbeiten vor Ort. Die Freiwillige Feuerwehr aus Hackenheim sicherte im Gerätehaus des Löschbezirks Süd mit ihren Fahrzeugen den Brandschutz für eventuelle Folgeeinsätze. Mitarbeiter der Stadtwerke stellten die Strom- und Gasversorgung des Gebäudes ab. Das THW unterstützte mit Bausachverständigen und einem Team, dass das Gebäude nach dem etwa achtstündigen Einsatz wieder verschloss.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Vor Ort waren der Oberbürgermeister Emanuel Letz, der Wehrleiter Michael Seibel, der stellv. BKI Holger Schmidt, der Leitende Notarzt, der Organisatorische Leiter, der Rettungsdienst mit zwei Rettungswägen und einem NEF, die SEG Sicherung mit einem Bereitschafts-RTW, die SEG Versorgung, die die Einsatzkräfte in den Räumlichkeiten des DRK Kreisverbandes auf der gegenüber liegenden Straßenseite versorgte, die Drohnenstaffel des Landkreises Bad Kreuznach, die mit ihrer Drohne wertvolle Bildaufnahmen von oben an die Einsatzleitung lieferte und der THW-Berater mit seinem Team. Die insgesamt 26 Bewohner des Nachbarhauses und der Bewohner des Brandobjektes, kamen alle bei Verwandten unter. Die vor Ort befindlichen Polizeibeamten nahmen ihre Ermittlungen zur Brandursache auf.

Die Rüdesheimer Str. war während des Einsatzes zwischen Holzmarktkreisel und Kinscherfstraße komplett gesperrt. Insgesamt waren über 150 Einsatzkräfte bei dem Einsatz eingebunden.

Bei der Ursache des Großbrandes, ergibt sich nach Auskunft der Polizei der Verdacht einer Brandstiftung. Am Einsatzort wurde vorläufig eine Frau festgenommen.

Gegen 9.15 Uhr am heutigen Samstag wurde die Feuerwehr erneut zur Einsatzstelle alarmiert, da sich Glutnester entzündeten. Die Rüdesheimerstraße ist in diesem Bereich wieder komplett gesperrt.

Fotoalbum:

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Überwiegend bewölkt
19.8 ° C
22 °
18.3 °
68 %
5kmh
56 %
Sa
20 °
So
18 °
Mo
19 °
Di
24 °
Mi
23 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de